Deo wie lange an der Achselhaut lassen?

Hi. Wie lange darf ein handelsübliches Deodorant (Spray, Creme, Roll-On) mit ACH auf der Achselhaut bleiben ohne Schäden anzurichten.

Wenn jemand Montags früh frisch duscht und Deo aufträgt, am Dienstag und Mittwoch aber keine Möglichkeiten hat sich zu waschen. Ist das sehr schlecht für die Achseln?

Grüße
9 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Zitat (Korex, 16.12.2021)
Wenn jemand Montags früh frisch duscht und Deo aufträgt, am Dienstag und Mittwoch aber keine Möglichkeiten hat sich zu waschen. Ist das sehr schlecht für die Achseln?

Eher schlecht für deine Mitmenschen :pfeifen: :sarkastisch:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Korex, 16.12.2021)
Hi. Wie lange darf ein handelsübliches Deodorant (Spray, Creme, Roll-On) mit ACH auf der Achselhaut bleiben ohne Schäden anzurichten.

Wenn jemand Montags früh frisch duscht und Deo aufträgt, am Dienstag und Mittwoch aber keine Möglichkeiten hat sich zu waschen. Ist das sehr schlecht für die Achseln?

Grüße

Probiere es aus und fahre mit einem vollbesetzten Bus :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Villö, 16.12.2021)
Probiere es aus und fahre mit einem vollbesetzten Bus :pfeifen:

die glücklichen Mitfahrer ...zur Zeit ist Maskenzeit :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat
die glücklichen Mitfahrer ...zur Zeit ist Maskenzeit

Hilft nicht. Ich hoffe immer nur, dass die Dinger Viren besser filtern, als Geruchsstoffe, denn die dringen sehr gut durch, egal, wie fest man sich die Maske ans Gesicht tackert.


Aber zur Frage: Kommt sicher drauf an, welches Deo du benutzt. Ich glaube eigentlich nicht, dass es entscheidend ist, wie lange das Deo draufbleibt, denn wenn die Inhaltsstoffe kritisch sind, ist das vom ersten Moment an schädlich. Wenn die Wirkung verflogen ist, hat der Rest vermutlich auch seinen Dienst längst getan.
War diese Antwort hilfreich?
Mit Cremes oder Roll-On wäre ich vorsichtig, besonders wenn sie Aluminium enthalten. Sprays auf Alkoholbasis dürften einfach verdampfen. Zur Not würde ich zwischendurch - wenn möglich - z.B. den Alkohol zur Hand-Desinfektion auftragen, möglichst das flüssige Zeugs, nicht das Gel.
Manchmal geht es halt schlecht mit Waschen: mit eingegipster Schulter zum Beispiel :pfeifen:
Wenn es eine längere Urwald-Expedition werden soll, würde ich ein Fläschchen Ethanol 70% mitnehmen: damit kann man auch notfalls Wunden desinfizieren oder Feuer machen ;)
Viren werden durch die üblichen Masken leider nicht gefiltert, aber die Wassertröpfchen mit Viren drin, die die Leute so ausdampfen.

Bearbeitet von chris35 am 17.12.2021 09:14:16
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Korex, 16.12.2021)
Hi. Wie lange darf ein handelsübliches Deodorant (Spray, Creme, Roll-On) mit ACH auf der Achselhaut bleiben ohne Schäden anzurichten.

Wenn jemand Montags früh frisch duscht und Deo aufträgt, am Dienstag und Mittwoch aber keine Möglichkeiten hat sich zu waschen. Ist das sehr schlecht für die Achseln?

Grüße

Wieso keine Möglichkeit zum Waschen? Zur Not nimmt man etwas Toipapier (bitte sauberes) mit Flüssigseite , reinigt sich und kippt Trinkwasser auf ein paar weitere Blätter und wischt die Seife weg.
Es gibt immer eine Möglichkeit sich zu reiinigen.
War diese Antwort hilfreich?
Babyfeuchttücher sind auch eine gute Möglichkeit.
War diese Antwort hilfreich?
Wenn man keine Waschmöglichkeit hat empfiehlt sich folgendes....lass Deospray oder Rollon weg,wasch vor Antritt des Unternehmens einfach normal die Achseln und nimm dann Babypuder parfümfrei.Das saugt Schweiss auf und ist geruchsneutral,nix ist so schlimm,wie wenn sich Parfümdüfte und Schweiss mischen.Besorg Dir für unterwegs Waschtüchlein,wie man sie auch im Krankenhaus bekommt und reinige damit die Achseln,und trockne und puder dann wieder neu. Das Ganze ist auch für die Intimpflege geeignet,wenn man on Tour ist...ich war sehr oft und viel unterwegs ohne Waschgelegenheit und das Prinzip hat sich geruchsfrei echt bewährt,aber achte drauf,dass alles ph neutral und parfümfrei ist.
War diese Antwort hilfreich?

Ich würde nach dem behelfsmäßigen Waschen,

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Babsie, 19.12.2021)
.Besorg Dir für unterwegs Waschtüchlein,wie man sie auch im Krankenhaus bekommt und reinige damit die Achseln,und trockne und puder dann wieder neu. Das Ganze ist auch für die Intimpflege geeignet,wenn man on Tour ist...

Solche Teile hat mein Mann aus der Reha mitbekommen, die fühlten sich an wie Schmierseife und kamen gleich in die Tonne..

Auch wenn man mal etwas abenteuerlich auf Tour ist, findet man meist eine Waschmöglichkeit. Zur Not kann man in der Wüste Wasser durch Sand ersetzen.

Eine Nacht im Freien hält man nach dem Motto "Wir stinken heute alle" auch mal aus und freut sich auf die Vorwäsche beim Rafting
am nächsten Tag.

Wie haben wir das alles nur überstanden, ohne uns Hilfe im Internet zu holen? :hmm:
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Passende Tipps
Duft vom Lieblingsparfum im Deo
Duft vom Lieblingsparfum im Deo
31 18
Wenn das Deo mal versagt
Wenn das Deo mal versagt
24 43
Yerka gegen Schweißflecken
Yerka gegen Schweißflecken
82 186
Immer die selben Gebrauchsmittel kaufen - Preise notieren
Immer die selben Gebrauchsmittel kaufen - Preise notieren
21 14
Mineraldeo
10 11
Kostenloser Newsletter