Wäsche kommt staubig aus der Maschine

Hallo zusammen,

Ich habe das lästige Problem, dass meine Wäsche immer trotz frisch gewaschen staubig aus der Waschmaschine kommt.

In dem Ort in dem ich wohne hat das Wasser einen extrem hohen Härtegrad.

Ich benutze schon zusätzlich zum Waschmittel und Hygienespüler ein Kalkgeel und Essigessenz, aber das hilft nicht.

Ich wasche nur noch kleine Kleidermengen und Schüttler die großen Kleidungsstücke am Fenster aus bevor ich sie in die Maschine gebe. Socken die normalerweise besonders staubig werden weiche ich einige Stunden vor dem Waschen in Wasser mit Essigessenz ein.

All das ist vergeben Liebesmühe.. die Wäsche ist beim Aufhängen trotzdem staubig.

Hat noch wer ne Idee was ich noch probieren könnte?
Servus

zuerst würde ich die Maschine mal Grundreinigen , flusensieb raus , und dann mit Maschinen Reiniger bei 90 Grad waschen ohne irgendwas drin .

dann würde ich das mal anders einsetzten .... ich hab ne 7 kg Maschine , höchste wasserhärte , ich nehme ca 4 Gramm Waschpulver kompakt , und zwar Vollwaschmittel von Aldi , etwas Essig in den Weichspüleinsatz , und das wäre alles ....

warum ??? viel hilft nicht viel ...

erstmal dieses calgon Zeuch , hab ich noch nie genommen ... immer nur Essig , und am jedem ersten im Monat ein Flasche Essig ezence in die Maschine .

Weichspüler .. nun der macht mir nur alles dreckig in der Maschine , verklebt und versofft alles , ich brauch das nicht

Hygenespüler kenne ich gar nicht , werde ich auch nie kennen lernen , denke ich

Sille
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter