Festliches Anstoßen ohne Alkohol
Festliches Anstoßen ohne Alkohol
Gewinne ein XXL-Paket von Jörg Geiger

Matjes nach Hausfrauenart zu salzig geworden

Hallo,
mein Matjes nach Hausfrauenart ist leider über Nacht viel zu salzig geworden.
Hat vielleicht jemand einen Tip für mich wie ich das Essen noch retten kann?
Ich habe eine Laktase Intoleranz und kann ich nur Magerjogurt,Quark usw.benutzen.
Also Sahne oder etwas dieser Art kann ich leider nicht benutzen.
Liebe Grüße von Birgit

Hallo,
kannst du die Heringe nicht abwaschen :hmm: und neu einmarinieren?

Ich hab die Filets kleiner geschnitten ich glaube das, das nicht richtig klappen wird, trotzdem danke für die Antwort. LG.Biggi

Zitat (Biggimaus, 01.07.2022)
Hallo,
mein Matjes nach Hausfrauenart ist leider über Nacht viel zu salzig geworden.
Hat vielleicht jemand einen Tip für mich wie ich das Essen noch retten kann?
Ich habe eine Laktase Intoleranz und kann ich nur Magerjogurt,Quark usw.benutzen.
Also Sahne oder etwas dieser Art kann ich leider nicht benutzen.
Liebe Grüße von Birgit

Hattest Du denn die Matjes-Marinade, bevor Du die Fische hineingegeben hast, nochmals gesalzen? Das solltest Du Dir zukünftig sparen, denn die Matjes an sich sind bereits salzig genug und geben diesen Gehalt an die Soße ab, so dass die vorbereitete Marinade kein zusätzliches Salz benötigt. Ich selbst gebe neben den üblichen Zutaten wie Gurke, Zwiebeln und Apfel nur eine gute Prise Pfeffer dazu und lasse dann alles über Nacht durchziehen.

Um die jetztige Salzhaltigkeit geschmacklich zu verringern, würde ich noch ein zusätzliches Magerjoghurt oder noch etwas vom Quark untermischen. Bei zusätzlicher Verwendung vom Quark kannst Du die Marinade vielleicht mit ein wenig Mineralwasser verlängern. Ein zusätzlicher Apfel ist eventuell auch nützlich, um den Salzgehalt etwas zu neutralisieren.

Ich denke, so kannst Du sicher nichts falsch machen.

Einfach nur wässern. Einige Zeit in viel Wasser legen.

Zitat (rennsemmel, 01.07.2022)
Einfach nur wässern. Einige Zeit in viel Wasser legen.

Aber nein, echte Matjes müssen und dürfen nicht gewässert werden!

Sie können so weiterverarbeitet werden, wie man sie beim Fischhändler gekauft hat.

Es sei denn, man hat Heringe, eingelegt nach Matjes-Art, gekauft. Diese können manchmal sehr salzig sein und sollten tatsächlich einige Zeit gewässert oder zumindest gut abgespült werden.

Rühre eine Prise Zucker oder Ahornsirup darunter.

Neues ThemaUmfrage