Gefrorene Pilze zubereiten

wie kann ich gefrorene Pilze (z.B. Champignons) wieder zubereiten, so dass sie nicht matschig werden. Das letzte Mal habe ich sie aufgetaut und dann gebraten. Das Ergebnis war....matschig!

Zitat (sumach, 10.07.2022)
wie kann ich gefrorene Pilze (z.B. Champignons) wieder zubereiten, so dass sie nicht matschig werden. Das letzte Mal habe ich sie aufgetaut und dann gebraten. Das Ergebnis war....matschig!

Eine freundliche Lösung, ohne guten Tag und Danke zu sagen, findest du bei YouTube.. :D

Bearbeitet von Lutzie am 10.07.2022 11:49:51

Guten Tag!

Gefrorene Pilze wie auch gefrorenen Spargel am besten direkt verarbeiten, ohne an- oder aufzutauen. Direkt in die

sumach, ich gebe die Pilze gefroren in die Pfanne.

Erst 5 Minuten mit Deckel und anschließend ohne Deckel bruzeln, sodass die überschüssige Flüssigkeit verdunsten kann.

Danke für den Tipp, FM bildet und egal wie alt jemand ist, man lernt noch dazu..... :blumen:

Nachtrag: das Gleiche auch bei TK-Ravioli oder Maultaschen. Unbedingt gefroren ins kochende Wasser geben, sonst wird das nix.
Das fiel mir eben ein, weil ich heute Abend TK-Lachsravioli machen werde. Und bei selbstgemachten Ravioli oder Maultaschen: die Rohlinge einfrieren, auch ungegart.

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps
Pilze sammeln - ein paar Tipps
Pilze sammeln - ein paar Tipps
17 13
Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps
Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps
9 15
Asia-Pfanne mit Okra, Shiitakepilzen und Tofu
5 3
Kostenloser Newsletter