Elektrostatisches Aufladen von Bekleidung

Wie kann ich verhindern, dass sich meine lange Partyhose elektrostatisch aufläd und an den Strümpfen festklebt! Kann mir da jemand mit Erfahrung helfen. Die Hose ist aus synthetischem weichen Material.
Dir auch einen wunderschönen guten Abend gewünscht (soviel Zeit muss sein) :blumen:

entweder die Strümpfe weglassen oder keine synthetische Hose anziehen ;-)


Bitte gern geschehen :P
Gefällt dir dieser Beitrag?
Da hilft nur ein Weichspüler.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das ist leider so, wenn man Plastikkleidung trägt.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Kaffee, 14.07.2022)
Da hilft nur ein Weichspüler.

Weichspüler auf Plastik.. :hmm: ..Wie soll das funktionieren?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Lutzie, 15.07.2022)
Weichspüler auf Plastik.. :hmm: ..Wie soll das funktionieren?

Weichspüler verklebt die Fasern. Damit wird die Oberfläche des Wäschestücks glatter und kann sich durch Reibung nicht so stark elektrostatisch aufladen. Vermute ich mal.

Aber ist das nicht so, als würde man den Teufel mit dem Beelzebub austreiben?

:pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (DWL, 15.07.2022)
Weichspüler verklebt die Fasern. Damit wird die Oberfläche des Wäschestücks glatter und kann sich durch Reibung nicht so stark elektrostatisch aufladen. Vermute ich mal.

Aber ist das nicht so, als würde man den Teufel mit dem Beelzebub austreiben?

:pfeifen:

Gruselig, wenn ich mir vorstelle dieses Gemisch aus Fleischresten, Fett und Parfum auf
meinem Kleid zu haben.. :kotz:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Eine Spülung der aufgeladenen Stücke mit Weizenquat/Haarquat hat bei mir funktioniert,
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Lutzie, 15.07.2022)
Weichspüler auf Plastik.. :hmm: ..Wie soll das funktionieren?

Das funktioniert ganz einfach: :P
Weichspüler enthält ionische Bestandteile, die eine gewisse elektrische Leitfähigkeit bewirken. So werden die getrennten Ladungen kurzgeschlossen, neutralisieren sich gegenseitig, die elektrostatische Anziehung der Textilteile verschwindet. -_-

Zitat (Lutzie, 15.07.2022)
Gruselig, wenn ich mir vorstelle dieses Gemisch aus Fleischresten, Fett und Parfum auf
meinem Kleid zu haben.. :kotz:

Du verwendest wohl auch keine Seife (Salze von Fettsäuren)? :P
Mußt dir dann halt dein Antielektrostatikum für die Textilbehandlung selbst aus anorganischen Salzen und Wasser mischen. -_-
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps