Lustiges Flohgrillen... ... im Trockner?


Hallo miteinander,

weiss jemand, welche Temperaturen ein Floh aushalten kann?
Ich frage deshalb, weil mich vor kurzem wieder einer geplagt hat, keine Ahnung wo der herkam, vielleicht von ner streunenden Katze oder so (jaaa, ich nehme mir das Recht, jederzeit Katzen zu streicheln, das Risiko, Tollwut, Katzenseuche oder was ihr sonst so in Petto habt, ist es mir wert.).

Bevor sich hier wer vor mir ekelt, ich leide nicht regelmæssig unter Fløhen, das ist der zweite, un der erste ist lange her...

Naja, ich glaub auch, er ist jetzt weg, hab den Verdacht, er sass in meinem Mantel. Glaubt ihr, es reicht in solchen Fællen, den Mantel 10 Minuten in den trockner zu stecken und auf heiss zu stellen?

Lasst euch Zeit mit dem Antworten, wie gesagt, bin erstmal wieder Flohfrei;-)

Icki


rofl rofl Über all Flöhe :lol: mich juckt es auch schon :lol:

Habe mal gehört in die Tiefkühltruhe legen über nacht :o

Mfg Francis ;)


Eifel -ich schliesse mich an -mich juckt es auch schon überall .Ja im Gefrierfach sterben die Biester ab .


Reinigung der Wäsche bei 60 °C, mindestens 10 Minuten lang , gefunden bei Flöhe bekämpfen, würde aber auch eher zum Jeti-Floh tendieren und einfrieren ;)


Jo mei - sind des heut' juckelige Themen! :zwinkern:
Ich hatte mal einen von meinem Kater - der hat mich fast aufgefressen!
Allergischer Hautausschlag war auch da - watt'n Theater!
Hab' mir daraufhin ein spez. ungeziefer-Spray vom Fressnapf geholt - Sauteuer, aber echt suuuper! Selbst die Spinnen hält es für 6 Wochen aus der Bude, wenn man die Fensterrahmen ansprüht - Fliegen fallen mit überquellenden Augen von der Wand und Flöhe nehmen (wennse noch können) direkt reißaus!
Anschliessend 5 Min. lüften und alles ist ok!
Angebl. soll man die Miezen damit auch einsprühen können - ich hab aber Skrupel,
das tue ich denen denn doch nicht an!


Soweit ich weiß halten sich Katzenflöhe nicht lange beim Menschen auf.
Also wenn du mal wieder einen Floh hast suche die nächste Katze und schmuse ein wenig mit der. Schon bist du deinen Floh wieder los. :P

Ich hoffe du wohnst nicht in unserer Nähe. Habe auch 2 Katzen. Lassen sich aber eigentlich nicht von anderen anfassen. :D

LG
Muffel


Mit Giftspray wär ich vorsichtig. :wacko: :wacko:

5 Minuten lüften - und alles o.k.? :ph34r:

Also ich merk das im Supermarkt noch nach 2 Tagen,

wenn da gesprüht wurde.


Zitat (Muffel @ 02.05.2006 - 15:58:18)
Soweit ich weiß halten sich Katzenflöhe nicht lange beim Menschen auf.
Also wenn du mal wieder einen Floh hast suche die nächste Katze und schmuse ein wenig mit der. Schon bist du deinen Floh wieder los. :P

Ich hoffe du wohnst nicht in unserer Nähe. Habe auch 2 Katzen. Lassen sich aber eigentlich nicht von anderen anfassen. :D

LG
Muffel

Guter Tipp, danke...... :lol: :lol: :lol:

Besuch wird ab sofort erst auf Flöhe untersucht, bevor er die Katzen streicheln darf.
Nach dem Motto:
"Mietze, halte Dich von dem Onkel fern, der hat Flöhe!!!!"

rofl rofl :lol: :lol: ;) ;)

P.s. Mich juckt es .......!!!!!

@Ingeborg

Ist wirklich nicht so wild - nach 5 Min. riechst Du nichts mehr davon!
Glaubst Du, ich würde meinen Kätzchen zumuten, in einer vermuffelten Wohnung zu hausen?
Meine Kätzin ist in Sachen: "Da riecht etwas" ziemlich nervig. Wenn selbst sie - ohne die Nase zu rümpfen - wieder heimkommt, kann das nicht so sein, wie Du glaubst!
Im übrigen sind die beim Fressnapf sehr darauf bedacht, den Haustieren nicht zu schaden - wenn Du die Hinweise beachtest, passiert nichts - ich benutze dieses Spray schon ewig. Allerdings nur, wenn die Miezen nicht da sind!


Superrrrrrrrrrrrrrrr!!!!

Flohzirkus aufmachen!!!!!!!

Hier!!!


Zitat (wurst @ 02.05.2006 - 17:39:31)
Superrrrrrrrrrrrrrrr!!!!

Flohzirkus aufmachen!!!!!!!

Hier!!!

GGGGGGRRRRRRRÖÖÖÖÖÖÖÖÖHHHHHHHHLLLLLLLL

Ich kann nicht mehr habe tränen in der Brille stehen roflroflrofl
"BONNYSYNDROM" aber echt der HAMMER :lol::lol:
Au Au mein armer Bauch roflrofl

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 02.05.2006 17:47:02

Zitat (Eifel (Rursee) @ 02.05.2006 - 17:45:16)
"BONNYSYNDROM" aber echt der HAMMER :lol:  :lol:


... Und da ist es wieder!!!
:unsure:

Zitat (Eifel (Rursee) )
Au Au mein armer Bauch


Meiner tut auch weh:
Ich weiß immer noch nicht, was das Bonnysyndrom ist!

:heul: :heul: :heul:

http://www.tierarztinfo.com/Ubersicht/Lexi...lohe_katze.html

netter Link

Von der Anwendung von Flohbändern raten wir ab. Sie beinhalten meistens nervenschädigende Gifte, durch die besonders Kinder gefährdet sind. Eine Studie zeigt, daß Kinder in Haushalten mit Tieren mit Flohhalsbändern ein 4-fach höheres Hirnkrebsrisiko haben. Außerdem wurden bereits einige Flohhalsbänder vom Markt genommen, da ihre Wirkstoffe im Verdacht standen, Krebs auszulösen.

Bearbeitet von Ingeborg am 02.05.2006 21:16:10


Kostenloser Newsletter