Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Nähmaschine, Faden unten einfädeln

Hallo,
Ich habe mir zum ersten Mal ein Nähmaschine gekauft.(Aonesy FHSM 705)Doch ich kriege es nicht hin dass der unterfaden sich mit der Oberfaden verbindet. Obwohl ich dies genau wie in der Anleitung gemacht habe. Ich hab auch gereinigt und geölt doch ich weiß nicht weiter. Es passiert überhaupt nix

steht in deiner Anleitung auch wie rum sich die Spule drehen muss wenn du am Faden ziehst ...hier ist oft der häufigste Fehler

ich gehe davon aus, dass du die Naht meinst ...stimmt die Fadenspannung ?

google evt mal mit dem Stichwort, dazu gibt es gute Videos.

Da ich die Maschine nicht kenne, sind das leider meine einzigen Tipps, die ich dir geben kann aber vielleicht kannst du entsprechend im Net dazu was finden -

oder jemand anderes hat noch bessere Ideen

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 21.08.2022 20:06:56

Was heißt verbinden? Passiert das beim Nähen oder schaffst du es schon nicht, den Unterfaden überhaupt hochzuholen?

Ich kann nur raten, dass die Nadelstange verstellt ist.
Ob sie richtig eingestellt ist, kannst du so überprüfen und sie ggf. mit der Anleitung nachjustieren:

http://www.mengeonline.net/Naehmaschinen/C..._Adjustment.pdf

Zumindest war es bei alten Maschine so, dass das Hochholen vom Unterfaden oft erst beim x-ten mal klappte, oder irgendwann gar nicht mehr, wenn die Stange verstellt war.
Dann lässt die Maschine auch oft Stiche aus und näht Zickzack nur noch gerade, selbst wenn man es mal geschafft hat, den Unterfaden hochzuholen.

Bearbeitet von Victoria Sponge am 21.08.2022 21:17:44

Neues ThemaUmfrage