Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Glutenfrei, Teig fluffiger bekommen: Hallo zusammen

Hallo zusammen,
Ich versuche mich derzeit im glutenfreiem Backen.
Pfannkuchen und Mürbeteig kommt dem Wunsch ziemlich nahe.
Aber das Ganze schmeckt sehr trocken.
Lecker, aber sonst bisschen das Gefühl in Zewa zu beißen.

Die allseits empfohlenen Flohsamen lasse ich weg. Ansonsten Weizenmehl durch glutenfreies Mehl ersetzen.

Gut, beim Mürbeteig mache ich doppelte Menge, sonst wird es zu dünn.
Any idea?
Mfg
Oliver
5 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
warum lässt du die Flohsamen weg ...sie halten die Feuchtigkeit (sogar enorm viel) und bringen Bindung.

Ich zerreibe sie sogar im Mörser zu feinem "Mehl" (mit Beigabe von etwas Zucker oder Salz aus dem Rezept geht es besonders gut)

dann vermische ich sie mit den trockenen Zutaten, so umgehe ich die Gefahr von Klümpchenbildung.

Kennst du Apfelmus als Eiersatz? da gibt es ein paar Tricks, wenn du Interesse hast gerne nähe Infos erfragen.

Ich habe einige Rezepte für meinen Onkel erarbeitet, der Weißmehl und einiges wegen Diabetes meiden muss.
Dadurch habe ich einige glutenfreie Mehle verwendet und trotzdem schmackhafte Kuchen gebacken.

Wie machst du deinen Mürbteig?
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (OliverEikel, 15.09.2022)
Hallo zusammen,
Ich versuche mich derzeit im glutenfreiem Backen.
Pfannkuchen und Mürbeteig kommt dem Wunsch ziemlich nahe.
Aber das Ganze schmeckt sehr trocken.
Lecker, aber sonst bisschen das Gefühl in Zewa zu beißen.

Die allseits empfohlenen Flohsamen lasse ich weg. Ansonsten Weizenmehl durch glutenfreies Mehl ersetzen.

Gut, beim Mürbeteig mache ich doppelte Menge, sonst wird es zu dünn.
Any idea?
Mfg
Oliver

Musst du dich Gluten frei ernähren oder folgst du einfach nur einem hype?
War diese Antwort hilfreich?

Flohsamen binden Feuchtigkeit und machen das ganze noch trockener.

Mürbeteig wie bei Chefkoch.

War diese Antwort hilfreich?
Geht mir besser ohne. Warum?
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (OliverEikel, 15.09.2022)
Geht mir besser ohne. Warum?

Du möchtest was von uns, aber deine Freundlichkeit hält sich sehr in Grenzen.
Warum sollte ich dir antworten, wenn es dir ohne warum besser geht ?.. rofl
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (OliverEikel, 15.09.2022)
Geht mir besser ohne. Warum?

warum nicht?
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (OliverEikel, 15.09.2022)
Flohsamen binden Feuchtigkeit und machen das ganze noch trockener.

Mürbeteig wie bei Chefkoch.

Leider sind bei Chefkoch unheimlich viele glutenfreie Mürbeteig Rezepte.

Um dir zu helfen, benötige ich den Link ...bitte händisch ohne http:// - du bist noch neu hier und ein "normaler" Link würde gelöscht werden.

Zu den Flohsamen ...hier habe ich versehentlich auch falsch wiederholt - es werden FlohsamenSCHALEN benötigt

und ja sie ziehen Feuchtigkeit aus dem Teig, aber nur wenn zu viel drin ist oder die zugegebene Flüssigkeitsmenge nicht stimmt.

Deshalb nutze ich auch immer eine Mischung mit Süßlupinenmehl und Apfelmus zusammen mit den Flohsamenschalen - und es sind wirklich nur seeeehr wenige Gramm der Schalen
War diese Antwort hilfreich?
Es gibt bei DM wunderbare glutenfreie Kuchenmischungen, da kommt man gut bei weg, die schmecken auch noch und man braucht keine Jagd auf die einzelnen Zutaten zu machen......ich bin dazu übergegangen, die zu nutzen, der Schokokuchen ist lecker....Guck hier

Bearbeitet von Natze am 21.09.2022 09:50:40
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Babsie, 18.09.2022)
Es gibt bei DM wunderbare glutenfreie Kuchenmischungen,.....

Hey Babsie,
ich habe selbst gegoogelt und dann einmal die Zutatenliste durchgeschaut

WOW, das ist die erste Backmischung ohne irgendwelche "Zirkus"zutaten und damit die Erste, die auch in meine Küche dürfte ....passiert wahrscheinlich nicht, weil ich unheimlich gern selbst alles zusammenstelle, aber wenn sie auch so gut schmeckt, wie du sagst, ist sie wirklich eine gute Alternative für Leute, die nicht soooo backverrückt sind wie ich.

....aber Schade, kann es sein, dass es nur diese eine Sorte gibt - ich habe keine weiteren gefunden

Bearbeitet von Natze am 21.09.2022 09:51:54
War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage