Calla Zimmerpflanze: Die Calla steht ab Herbst trocken

Ich habe eine Calla, die ab Spätherbst nicht mehr gegossen wurde. Das hat über zwei Jahre geklappt. In diesem Jahr blieb sie trocken und ich glaubte schon, sie hätte ihr Leben beendete. Ich hatte neulich wenig gegossen und heute treibt sie wieder. Das Wunder der Natur.
Toll - so soll sie ja eigentlich auch gepflegt werden. Hast du die Calla als Zimmer- oder als Teichpflanze?
Gefällt dir dieser Beitrag?
@ Drachima

Ich habe sie als Zimmerpflanze und ich finde sie immer besonders schön und außergewöhnlich. Sie blüht weiß, es soll aber auch andere Farben geben.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Diese Pflanzen sind auch sehr außergewöhnlich. Ich hatte mal eine schwarz Blühende, kann ich dir empfehlen. Leider sind Calla für Katzen hochgiftig, was ich vorher nicht wusste. Und als dann meine Fellnase zu mir kam und sie immer an der Pflanze rumknabberte, musste ich mich entscheiden.......
Gefällt dir dieser Beitrag?
Die Calla im Topf

Ich habe zum Geburtstag vom Schwiegersohn eine violette Calla bekommen, sehr edel :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
kleine Fliegen: viele kleine Fliegen bei Zimmerpflanzen Pflege von Calla: Calla Pflege Wann Zimmerpflanzen düngen und wie oft? Düngt man auch im Winter? Zimmerpflanze: mit Blüte, die wie eine Eule aussieht gelbe Blätter bei der Zimmerpflanze obstfliegen in zimmerpflanzen Zimmerpflanzen umtopfen: Jetzt die richtige Zeit Kalkiges Wasser: böse für die Zimmerpflanzen?