Silikonpfannenwender hat kleine Risse, reparieren?

hallo ihr Lieben,
mein Silikonpfannenwender hat kleine Risse an der Unterseite. er hat mir viele Jahre einen sehr treuen Dienst erwiesen und ich mag ihn wirklich sher Ungern würde ich ihn wegschmeißen wollen, da er sonst noch intakt ist. Doch SO mag ich ihn nicht mehr weiterbenützen, da ich kein Silikon in meiner Nahrung haben möchte.
Nun kommt ihr ins Spiel:
Ich habe mich gefragt, ob man das eingerissene Silikon irgendwie abschneiden kann? Also einen gerade Schnitt machen, sodass die Oberfläche wieder glatt ist. Kennt sich jemand von euch damit aus, hat das schonmal gemacht?
Bei Google bin ich nicht fündig geworden und habe keine Ahnung, wo ich gucken soll/kann bzw. mich schlau machen kann.
Über tipps bin ich sehr dankbar.
Ich achte sehr auf Nachhaltigkeit und vermeide Neukauf, wo möglich, wenn ich Altes reparieren kann.
7 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
dein Pfannenwender hat dir so viele Jahre gute Dienste geleistet. Vielleicht ist es an der Zeit, ihn in den wohlverdienten Ruhestand zu schicken.
Silikon im Essen stell ich mir nicht so prall vor.
War diese Antwort hilfreich?
Das Teil würde auf keinen Fall reparieren - sondern sofort entsorgen!
War diese Antwort hilfreich?
In welcher Richtung verlaufen die Risse? Ob sich das alte Silikon noch sauber schneiden lässt ist fraglich.
Wie schon von idun und Golden-Girl vorgeschlagen, aus gesundheitlichen Gründen ersetzen und den alten Wender ggf. einrahmen.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Ambrosius, 14.06.2023)
In welcher Richtung verlaufen die Risse? Ob sich das alte Silikon noch sauber schneiden lässt ist fraglich.
Wie schon von idun und Golden-Girl vorgeschlagen, aus gesundheitlichen Gründen ersetzen und den alten Wender ggf. einrahmen.

vielleicht kann er noch einen Teilzeitjob als Fliegenpatscher bekommen :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Golden-Girl, 13.06.2023)
Das Teil würde auf keinen Fall reparieren - sondern sofort entsorgen!

Genau so würde ich es auch machen, mann muss auch mal loslassen können :ach:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (idun, 14.06.2023)
vielleicht kann er noch einen Teilzeitjob als Fliegenpatscher bekommen :pfeifen:

Vielleicht legst Du Dir eine kleine Vitrine an als Museum für liebgewonnene, aber nicht mehr taugliche Haushaltsgeräte. :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?
Moin.

Kauf dir einen neuen Wender aus Holz.
Bevorzugt aus Bambus.
Den kannst du dann in einigen Jahren überschleifen bzw. die defekten Bereiche aussägen und ersetzen.
Ist viel nachhaltiger als Plastik. Und gesünder.
Und Wender aus Holz gibt es tatsächlich.
Sollten nur unbeschichtet sein.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (DWL, 14.06.2023)
Vielleicht legst Du Dir eine kleine Vitrine an als Museum für liebgewonnene, aber nicht mehr taugliche Haushaltsgeräte. :pfeifen:

Allein das Wort Vitrine lässt mein Herz jubeln.

Erinnert ich an meine Oma Frieda (RiP :wub: )
War diese Antwort hilfreich?

@DWL

Wie heißt der Mann von der Vitrine? :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage