Muttertag

Neues Thema Umfrage
Zitat (Petra226, 08.04.2007)
Hallo zusammen , habt ihr euch mal gedanken gemacht über was ausgefallenes an muttertag zu schenken ??
wer hat tipps , oder vorschläge , immer blumen und pralinen find ich schon so abgedroschen , es sollte mal was besonderes sein.

wo sind hier die bastelfüchse ??  :pfeifen:

Bitte um zahlreiche einträge  :D

Mütter brauchen nichts Ausgefallenes.
Was Mütter am Meisten brauchen: wissen, dass sie geliebt werden!

Das setzt natürlich voraus, dass man es der Mutter auch zeigt - das ganze Jahr über.
Dann erübrigt sich ein ausgefallenes Geschenk zum Muttertag.

Edit: es ist noch ein Monat Zeit bis zum Muttertag - da frage ich mich, was da wohl los ist, dass man keine eigenen Ideen hat.

Sorry, ist nicht böse gemeint. Aber bitte mal nachdenken....

Bearbeitet von Hilla am 08.04.2007 22:55:03
Zitat (Hilla, 08.04.2007)
Zitat (Petra226, 08.04.2007)
Hallo zusammen , habt ihr euch mal gedanken gemacht über was ausgefallenes an muttertag zu schenken ??
wer hat tipps , oder vorschläge , immer blumen und pralinen find ich schon so abgedroschen , es sollte mal was besonderes sein.

wo sind hier die bastelfüchse ??   :pfeifen:

Bitte um zahlreiche einträge   :D

Mütter brauchen nichts Ausgefallenes.
Was Mütter am Meisten brauchen: wissen, dass sie geliebt werden!

Das setzt natürlich voraus, dass man es der Mutter auch zeigt - das ganze Jahr über.
Dann erübrigt sich ein ausgefallenes Geschenk zum Muttertag.

Edit: es ist noch ein Monat Zeit bis zum Muttertag - da frage ich mich, was da wohl los ist, dass man keine eigenen Ideen hat.

Sorry, ist nicht böse gemeint. Aber bitte mal nachdenken....


Hilla, auch für mich soll es keinen Muttertag geben, ich habe jeden Tag Muttertag wenn ich mich auf unseren Sohn verlassen kann - und das kann ich. :blumen: :blumen: :blumen:

Hallo Petra...

...ich finde Deine Frage ist sehr schwer zu beantworten... ... ...eine pauschale Antwort aus meiner Sicht auch nicht möglich... ... ...

Da kann alles und nichts zutreffen... alles was mit Muttertag zu tun hat, ist doch schwer individuell... ... ... DU kennst DEINE Mutter am besten... ... ...


...mit ratlosem Gruß von hier an DICH...


Grisu...

Wozu brauchen wir den Muttertag ...

Ich muss den nicht haben ... meine Mutter auch nicht ... ^_^

So ein quatsch ... einmal im Jahr ... jetze aber .. noch ganz fix Blumen für Muttern besorgen ...

Wäre ich Floristin, würde ich auch nicht drauf verzichten wollen .. ;)

hmm kann es sein das ihr petra falsch versteht?

weiß grad nicht wie ich das verständlich ausdrücken soll aber ich hab die frage etwas anders verstanden und nicht so auf die art " oh gott ich hab keine ahnung was ich meiner mutter schenken soll" sondern eher das sie wie ne kleine diskussionsrunde/fragerunde starten will und/oder sie sich vielleicht paar anregungen holen kann die sie dann abändern kann und eben individuell für ihre mutter machen kann

vielleicht hat sie sich nur etwas unverständlich ausgedrückt?

oder ICH verstehe sie falsch kann natürlich auch sein :huh:


(glaube sie meint das eher etwas "witzig"<--mir fällt grad nicht das richtige wort ein )

Bearbeitet von einfach_anders am 08.04.2007 23:39:41

für ne mutter ist jeden tag muttertag.

und wenn ich für meine mutter was besonderes machen möchte, dann helfe ich ihr bei sachen , die sie nicht kann oder nicht mag.

vielleicht im garten, oder renovieren,.. sie ist 70.

oder einfach zeit haben, über kindererinnerungen lachen,...
ich denke, da haben mütter viel mehr von, als wenn sie etwas zum hinstellen bekommen.

ich plücke meiner mutter jedes jahr einen maiglöchcken strauß ausm wald, da sie die so gerne hat ! - aber nicht wegen muttertag !

Bearbeitet von Trulli am 08.04.2007 23:38:03

@petra...
@einfach anders...

...dann muß ich mich eventuell entschuldigen... also ICH habe die Frage so verstanden, das @petra im Moment nix so richtig einfällt... ... ...

Gut, ich bin da auch nicht so kreativ, aber da ich meine Mutter kenne, weiß ich mindestens so ungefähr, was da ankommt... ... ...deshalb habe ich auch mit dem "individuellen" Rat geantwortet...

Sollte die Frage wirklich allgemein gemeint sein, sollte @petra das nochmal "editieren" oder nochmals als Anhang beifügen... ruhig direkter nachfragen... ... ...


Sorry von hier an da... ... ...

Grisu...

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 18:37:25

Ganz genauso ist es, MEike. :blumen:

Und wenn man dieses Jahr die Chance hat, den Muttertag zusammen mit der Mutter und der Oma zu genießen.............als Mutter, die man selber ist, dann hat dieser Tag etwas ganz besonderes, weil wir uns ZEIT für uns nehmen. :wub:
Meine Mutter, meine Oma, ich, die Enkel ( Urenkel ;) )...........meine Schwester .....alle an einem Kaffeetisch, der vorher von uns " Kindern" gestaltet, dekoriert wurde und Kuchen wird auch selbst gebacken............ :wub:
Wir kommen so selten zusammen, das ist mir wert als Blumen, Geschenke und solch " Tüddelkram" ;)

Also,
ich find diese Mutterliebe Demonstrationen ganz schön daneben.
Dass man einen Tag im Jahr zum Anlass nimmt sich was nettes anzutun ist ganz sicher nicht falsch.
Ich mein aber auch, dass Blumen (zu teuer) und Pralinen (sitzen auf der Hüfte) nicht das optimale Mitbringsel sind.
Meine Mutter hat gern Saures gegessen, da hat sie halt ein riesiges Glas Mixed Picles bekommen mit einer zuckersüssen rosa Schleife obendrauf.
Oder ich hab einen Korb mit Radieschen gefüllt.
Ich hab mich immer gefreut, wenn ich einen Gänseblümchenstrauss bekommen hab.
Es war für mich der absolute Liebesbeweis, wenn mein Mann und meine Söhne im "schwierigen Alter" sich um die Gänseblümchen gebückt haben.
Heute gibts klare Order - keine Muttertagsfeier! Vielleicht einen Anruf, aber die Kinder sollen den freien Tag zur Erholung geniessen.
Und - seien wir doch ehrlich, ein Sonntag mit Familie - das ist doch ganz schön anstrengend! (Da war doch auch erst Ostern!)
Wenn allerdings mein 4jähriger Enkel nächstens kommt, dann werden wir für seine Mami doch irgendwas zusammenbasteln. Vielleicht pressen wir ein paar Blümchen, die wir dann in der folgenden Woche zu einem Bild zusammenpappen.
In dem Alter ist Muttertag eine Aufregung für die Kinder und das ist gut so.
Ich wünsch Euch was...
Maxl

Ich höre sehr oft - wirklich oft - dass Muttertag nicht notwendig sei, weil man sollte die Mutter alle Tage "ehren"

Aber ich bin Mutter und daher kann ich sagen, ich mag diesen Tag schon. Früher, als meine Kinder noch in den Kindergarten oder in die Volksschule gingen erhielt ich schöne selbstgebastelte Sachen. Meine Güte wie sehr ich die heute noch in den Händen behalte und sie sind alle in meiner Vitrine ausgestellt.

Oder einmal erhielt ich ein schönes selbstgemaltes Bild. Es ist nicht wirklich ein Kunstwerk, aber er (mein Sohn) hat es extra für mich für diesen Tag mit so einer Freude gemalen, dass ich heute noch lächle wenn ich's mir anschau und in den Erinnerungen verweile.

Heute sind's schon (fast) erwachsen und Muttertag geht natürlich an Ihnen genauso spurlos vorbei wie jeder anderer Sonntag im Jahr. Macht aber auch nichts.

Wie bin ich meiner Mama gegenüber? Also einmal mehr und einmal weniger Muttertag. Wir gehen meistens essen, treffen uns im Garten. Meistens backt eine von uns eine Sachertorte für Mama, Lisa malte ihr mal ein Bild, ich schrieb ihr mal ein Gedicht - was uns halt grade so einfällt.
Fakt ist aber, dass wir unsere Mama sehr lieben und sie natürlich das ganze Jahr ehren, aber am Muttertag, zum Purzeltag oder an einem schönen sonnigen Sommertag (weils uns halt grade danach ist) halt ein bisserl mehr als sonst.

Kann mich mal jemand dran erinnern, wann der deutsche Muttertag ist? Der englische war schon.

Danke :blumen:

Zitat (Mikro, 11.04.2007)
Kann mich mal jemand dran erinnern, wann der deutsche Muttertag ist? Der englische war schon.

Danke :blumen:


13. Mai geht aus meinem Kalender hervor.

(Datum vergesse ich gleich wieder - da für mich unwichtig) :pfeifen: :pfeifen:

Muttertag immer am 2. Sonntag im Mai

meine mama wollte nie was zu muttertag. findet sie genauso daneben wie valentinstag. sie kriegt zwischendrin von mir immer mal wieder ein buch, wo ich denke es könnte ihr gefallen, topfpflanzen, mal was selbstgekochtes usw. sie brauch keinen festen tag an dem ich ihr zeigen muss, wie lieb ich sie hab.

wenn du unbedingt kreative ideen brauchst, dann mach ihr doch gutscheine (in etwa: "einmal beim hausputz oder fenster putzen helfen") und frier diein nem eiswürfel ein. oder mach ihr ein kräuteröl. man kann auch seifen selber herstellen. da du ja noch nen monat zeit hast wirst du das schon schaffen

Hallo alle Muttis (die, die wirklich Muttis sind).

Ich wünsche euch von ganzen Herzen, dass ihr auch in den folgenden 12 Monaten bis zum nächsten Muttertag stets geehrt, geachtet und geliebt werdet.

Mögen eure Männer und eure Kinder eure aufopferungsvolle Arbeit schätzen und euch auch ab und zu "unter die Arme" greifen (und nicht nur heute......)

Wie gesagt, allen Muttis heute einen schönen Abend und vieeel Spass.......


Gruß


Abraxas

danke Abraxas! aber auch für Dich eine gute Zeit, auch wenn kein Muttertag, für Dich fällig ist...

Dankeschön :blumen:

:wub: ...zu spät gelesen...aber trotzdem dickes Danke für die schönen Worte... :applaus: :daumenhoch: :freunde:

Ebenfalls Dankeschön! :freunde:
Ich hoffe alle Kinder und Männer erkennen auch den Rest des Jahres an, was eine Mutter alles macht. :peace:

Danke Abraxas3344

Hab aber noch ein schönes Gedicht für alle Mütter....

Ein Apfelbaum muss Äpfel tragen, zentnerschwer,
aber im Herbst darf er sagen: "Es ist genug, ich mag nicht mehr!"

Abgenommen wird ihm die Last,
ein halbes Jahr hat er Ruhe und Rast.

Eine Mutter hat's kaum,
jemals so gut wie ein Apfelbaum.

Bearbeitet von Ally Mc Beal am 14.05.2007 09:49:55

Leider erst heute gelesen. Vielen Dank! :blumen:

Bearbeitet von usch am 14.05.2007 09:47:52

Hallo!

Ich habe zu Mutter- und Vatertag ein eigens Häferl bemalt.
Also ganz einfach ein Porzellanhäferl kaufen, dass man bei 180 grad in den Ofen stellen kann. Dann noch Porzellanmarker. Die sind ähnlich den Filzstiften, brennen sich aber im Porzellan ein, wenn man die Tasse im Ofen brennt.

. Tasse beschriften oder anmalen
. fertige Tasse dann in den noch kalten Ofen stellen
. dann auf 180 °C aufheizen, und dann, wenn die 180°C erreicht sind, die Tasse eine Stunde im Ofen lassen.
. und dann: GANZ WICHTIG: Ofen auskühlen lassen, nicht öffnen bevor er nicht wirklich kalt ist (am besten geht das über Nacht).

Eh voila... das Häferl ist fertig!!

Hab zum Beispiel in bunten Buchstaben "EIN MAMA HÄFERL" drauf geschrieben.

Viel Spass beim basteln, Desiree

Zitat (cocopellio, 11.06.2007)
Hallo!

Ich habe zu Mutter- und Vatertag ein eigens Häferl bemalt.
Also ganz einfach ein Porzellanhäferl kaufen, dass man bei 180 grad in den Ofen stellen kann. Dann noch Porzellanmarker. Die sind ähnlich den Filzstiften, brennen sich aber im Porzellan ein, wenn man die Tasse im Ofen brennt.

. Tasse beschriften oder anmalen
. fertige Tasse dann in den noch kalten Ofen stellen
. dann auf 180 °C aufheizen, und dann, wenn die 180°C erreicht sind, die Tasse eine Stunde im Ofen lassen.
. und dann: GANZ WICHTIG: Ofen auskühlen lassen, nicht öffnen bevor er nicht wirklich kalt ist (am besten geht das über Nacht).

Eh voila... das Häferl ist fertig!!

Hab zum Beispiel in bunten Buchstaben "EIN MAMA HÄFERL" drauf geschrieben.

Viel Spass beim basteln, Desiree

Das finde ich voll süß :wub: nee schöne Idee, nicht nur zum Muttertag :D
Zitat (Abraxas3344, 13.05.2007)
Hallo alle Muttis (die, die wirklich Muttis sind).

Ich wünsche euch von ganzen Herzen, dass ihr auch in den folgenden 12 Monaten bis zum nächsten Muttertag stets geehrt, geachtet und geliebt werdet.

Mögen eure Männer und eure Kinder eure aufopferungsvolle Arbeit schätzen und euch auch ab und zu "unter die Arme" greifen (und nicht nur heute......)

Wie gesagt, allen Muttis heute einen schönen Abend und vieeel Spass.......


Gruß


Abraxas

Ich könnte es nicht schöner formulieren :hmm: und leite den Muttertag 2008 mit diesen herzlichen Wünschen ein.
Einen Unterschied mache ich aber:
Zitat
Wie gesagt, allen Muttis heute einen schönen Tag und vieeel Spass.......

Auch ich möchte mich den Grüßen anschließen und allen Muttis einen schönen Tag wünschen.
Alles Gute zum Muttertag!

Hallo,

vielen Dank an alle.lol: :lol: :lol:


Liebe Grüße zurück.


P.S.: An die Männer von Euch: Verwöhnt Eure Frauen ein wenig....... :D :D :D :D
.. ich selbst lege keinen Wert auf diese einen Tag - unsere Kinder schätzen mein Tun jeden Tag
- das hab ich also schon mal gut "hinbekommen" :applaus:


Dennoch:
Ich beobachte grad, wie die Tochter der Nachbarn (im Schlafanzug) durch ihrem Garten streift
und ein paar Blümchen pflückt - wofür wohl :)
... ich sehe mich dabei, auch wenn`s schon 40 Jahre her ist!
... und meine Kinder habe ich ebenfalls bei diesem Ritual "erwischt"
... manche Dinge ändern sich nicht und werden wohl auch von Generation zu Generation weitergegeben :blumen: :blumen: :blumen:

... ich find`s rührend - euch allen einen schönen Tag! :blumengesicht:

:wub: Danke, das ist wirklich lieb :wub:

Manchmal glaub ich immer noch gar nicht, dass ich eine echte Mutti bin :huh: und bald sogar schon zweifache :lol: .
Viele meiner Freundinnen in meinem Alter sind noch nicht mal gebunden.

Aber ich find´s sehr schön eine Mutti zu sein und ich möcht es nicht mehr anders haben :wub:
Und ich bin froh, eine so tolle Familie zu haben, auch wenn´s nicht immer leicht fällt bei all dem Stress der manchmal herrscht -_- aber ich möchte nicht´s missen und würde alles wieder genauso machen. Das weiß ich jetzt :yes:

Ich wünsche auch allen Mamis einen schönen Tag mit ihren Lieben :blumen:

Natürlich wünsche ich auch allen Muttis einen tollen Tag...

Dankeschön ,ihr Lieben ! :wub:

Und auch allen anderen Muttis einen schönen Tag ! :blumen:

Einen schönen Muttertag wünsche ich euch Mutti´s hier im Forum. :wub:

Ich steh da ja gar nicht so drauf , aber das hält meine Kinder nicht davon ab, mir trotzdem und gerade deshalb kleine Überraschungen zu überreichen. Ich freue mich ja doch darüber, ich gestehe. :wub:
Und nachher muß ich meine Mama und meine Oma noch anrufen, die legen nämlich Wert darauf. Und wehe, ich meld mich nicht, datt gibt Ärger! :peitsche: :lol: Ich sag nur: Mütter!! Oma´s!! :lol: :wub:

Auch von mir einen schönen Muttertag an alle Muttis!
Ich bin heute schon super lieb geweckt worden und gleich gibt es ein tolles Frühstück.
Hinterher gehts ab zum Blausteinsee!

Habt alle einen schöne Tag und noch ganz viele mehr...

KaRa... :blumen:

Zitat (Leuchtfeuer, 11.05.2008)
Einen schönen Muttertag wünsche ich euch Mutti´s hier im Forum.  :wub:

Ich steh da ja gar nicht so drauf , aber das hält meine Kinder nicht davon ab, mir trotzdem und gerade deshalb kleine Überraschungen zu überreichen. Ich freue mich ja doch darüber, ich gestehe.  :wub:
Und nachher muß ich meine Mama und meine Oma noch anrufen, die legen nämlich Wert darauf. Und wehe, ich meld mich nicht, datt gibt Ärger!  :peitsche:  :lol: Ich sag nur: Mütter!! Oma´s!!  :lol:  :wub:

Haha, :lol: das kenn ich.Dachte immer ,ist nur bei mir so.Aber wünsche euch trotzdem allen einen schönen und stressfreien Muttertag. :blumenstrauss:

:wub: [COLOR=red]Einen Schönenen Muttertag an alle Mütter
:wub:

ich wünsch mal allen Vatis, die die Rolle Hausmann und Vater übernommen haben, einen schönen Tag. Gibts ja auch genug - entweder, weil keine Mutti (mehr) da ist, oder weil die Mutti eben arbeiten geht.

Mama auch Dir einen schönen Muttertag Du bist die beste :blumenstrauss:.

Ich wünsche auch allen Muttis eine schöne Muttertag :blumenstrauss: (gehabt zu haben , is ja bissl spät)


Hab meine Mutti nicht erreicht :heul: die sind unterwegs <_<

Neuerdings gibt es sogar einen Muttersamstag, demnächst noch einen Muttermontag.

klick hier die Bedeutung

Labens

Zitat (Simis mama, 11.05.2008)
Mama auch Dir einen schönen Muttertag Du bist die beste :blumenstrauss:.

Ohhhhh :wub: Glatt überlesen. Vielen Dank mein Kind :wub: :wub:
Und wiedermal ist es so weit! :lol:

Muttertag - Bilder für euer Gästebuch
GBPicsOnline.com

Bearbeitet von wurst am 10.05.2009 01:15:18

ach, Wursti, das wär jetzt aber nicht nötig gewesen :rolleyes: , daß Du Dich durch eine Geschlechtsumwandlung derart hast verunstalten lassen und - extra für das Foto und uns- Deine schönsten Teile aus dem

Aber DANKE :blumen: für all die Mühen, die Du Dir gemacht hast, ein kleines florales Dankeschön-Präsent ist schon zu Dir unterwegs:



:lol:

Bearbeitet von Bücherwurm am 11.05.2009 00:14:18

Hier gibt es ein Lied zum downloaden.

http://www.reinhard-mey.de/index.php?w=1024

LG Moni

die von diesem speziellen Tag überhaupt nichts hält, dafür ihrer Schwiegermutter (Mutsch ist leider schon vor langer Zeit gestorben) öfter mal was Gutes tut, dazu brauchs keinen Muttertag.

Zitat (wurst, 10.05.2009)
Und wiedermal ist es so weit! :lol:

:hmm: Erst Beiträge im Gesichtscreme-Thread....jetzt hier als Raumkosmetikerin... :verwirrt:

ja mann muß flexibel sein ;)

Ständchen :rolleyes:

Oh Gott ohgott ogottogott.... ich muss noch gaaaaaaaanz fix Muffins backen - für Mehr Muttertagsgeschenk reichts dieses Jahr nicht.... kacke, verdammte...

Aber das nur am Rande :)

Allen Muttis einen schönen Floristen-Gedenk-Tag ;) und lass euch ordentlich verwöhnen!

Ich wünsche auch allen Müttern einen wunderschönen Muttertag.
Meine Kinder schlafen noch,aber ich schmeiß die gleich aus dem Bett damit sie das Frühstück machen dürfen,denn sie wollen ja sicher was schönes zum Muttertag für ihre Mama machen :D

Und meine Mama kocht für mich heute extra was Leckeres, wenn ich sie besuche :lol:

für alle Mamas....alles Liebe zum Muttertag :wub:

*** Bild wegen ungenauem © entfernt. Das © muss entweder den User kennzeichnen, wenn er das Bild selbst gemacht hat, oder aber die Seite, von der man das Bild her hat.

Nightwish


Liebe Grüße von Manon :lol:

Bearbeitet von Nightwish am 10.05.2009 10:01:35

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

DIY Karte zum Muttertag mit Papierblumen und Herzen

DIY Karte zum Muttertag mit Papierblumen und Herzen

9 9
DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Lichttüte zum Muttertag

DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Lichttüte zum Muttertag

14 1
DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

13 7
Rezept für einen kleinen Minikuchen

Rezept für einen kleinen Minikuchen

33 15

Schubladen- und Schrankeinteiler

6 6
Bilderrahmen mit Spielzeug bekleben

Bilderrahmen mit Spielzeug bekleben

20 10

Erdbeer Biskuitrolle

11 4

Tipps: Bei Online - Auktionen bessere Gewinne erzielen

31 16

Kostenloser Newsletter