Besoffene Haselnüsse

Frohe Weihnachten allerseits! :advent:

Nach der erfolgreichen Herstellung von Haselnusslikör sind nun total besoffene Haselnüsse (Branntwein) übriggeblieben. :saufen:
Zum Naschen sind's zu viele... :knabbern: :wacko:
Hat jemand eine Idee? Zumselchentauglich sollte sie sein, d.h. mit minimalem Aufwand... :knabbern:

Bearbeitet von zumselchen am 26.12.2023 12:33:54
Müssen die Nüsse weg, weil es zu eng in der Küche wird?
Verschenken!
Aufheben, wegstellen ist ja haltbar, in Ruhe nach Rezepten suchen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zerkleinert auf oder mit Vanilleeis könnte ich mir gut vorstellen. Und Reste einfrieren und bei Bedarf verbacken (Nußkuchen).
Oder in Milkshake mit Banane (und/oder Vanilleeis) als Dessert.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich würde sie in den
Gefällt dir dieser Beitrag?
Auch wenn es Allololllll issss, die Nüsse sind feucht und somit nur kurze Zeit haltbar - es sei denn du versenkst sie wieder in Hochprozentigem.

Aber wenn du einen Blitzhacker/Multimixer/Moulinette hast kannst du daraus eine gaaaanz feine Nusspaste mahlen und mit Kuvertüre, (Nuss-)Butter, Zucker + stark reduzierter Sahne (alternativ gezuckerte Kondensmilch) eine "angeheiterte" Nussnougatcreme herstellen.

Der Aufwand hält sich in Grenzen, lediglich die Laufzeit der Passiermühle ist sehr lang, denn es braucht eine ganze Weile bis die Nüsse richtig cremig werden.

Zweite Möglichkeit
die Nüsse auf einem Backblech ausgebreitet im Ofen wieder trocken rösten (siehe zum Vergleich: https://www.frag-mutti.de/mandeln-blanchieren-mit-und-ohne-anschliessendem-roesten-a57258/ ) und anschließend gebrannte Haselnüsse à la Jahrmarktsmandeln daraus zubereiten ....die sind dann wieder lange haltbar (zB in einem Schraubglas gut verschlossen aufbewahrt, damit der Zucker keine Feuchtigkeit ziehen kann)

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 26.12.2023 17:03:26
Gefällt dir dieser Beitrag?
Vielen Dank für die Inspirationen. Es wird wohl auf einen Nusskuchen und gebrannte Haselnüsse hinauslaufen. :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Also... der Nusskuchen kam gerade aus dem Ofen und erfreut alle Sinne ganz wunderbar. 🥧
Danke an @Amaterasu! 😘

Somit lautet der Beschluss, dass die 2. Ladung Nüsse auch verbacken werden muss. :schlaumeier:

Danke an @Tortenhummelchen, deren raffinierte Rezeptideen einfach zum Niederknien, aber für das Zumselchen bereits beim Lesen leider oft schon überfordernd sind. :blumen:

Danke auch an @Ambrosius für die Anmerkung, die Sache in Ruhe anzugehen. :blumen:

Bearbeitet von zumselchen am 29.12.2023 12:35:02
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (zumselchen, 29.12.2023)
Also... der Nusskuchen kam gerade aus dem Ofen und erfreut alle Sinne ganz wunderbar. 🥧 
Danke an @Amaterasu! 😘

Somit lautet der Beschluss, dass die 2. Ladung Nüsse auch verbacken werden muss. :schlaumeier:

Danke an @Tortenhummelchen, deren raffinierte Rezeptideen einfach zum Niederknien, aber für das Zumselchen bereits beim Lesen leider oft schon überfordernd sind. :blumen:

Danke auch an @Ambrosius für die Anmerkung, die Sache in Ruhe anzugehen.  :blumen:

Liebes Zumselchen,
herzlichen Dank für die liebe Rückmeldung.

Beim nächsten Mal könnten wir einen Naturalientausch ins Auge fassen :grinsen:

Nach erfolgreicher Likörabfüllung ...dadrunter ein kleines Fläschchen (für die Pralinenherstellung), wird dieses samt besoffenen Nüssen verpackt und ich schicke dir kurz danach fertige Creme zurück :wub: ...winwin

PS: wenn der zweite Kuchen noch etwas dauert - verwahre die restlichen Nüsse vorsichtshalber im TK

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 29.12.2023 13:02:53
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Tortenhummelchen, 29.12.2023)
Liebes Zumselchen,
herzlichen Dank für die liebe Rückmeldung.

Beim nächsten Mal könnten wir einen Naturalientausch ins Auge fassen  :grinsen:

Nach erfolgreicher Likörabfüllung  ...dadrunter ein kleines Fläschchen (für die Pralinenherstellung), wird dieses samt besoffenen Nüssen verpackt und ich schicke dir kurz danach fertige Creme zurück  :wub:    ...winwin

PS: wenn der zweite Kuchen noch etwas dauert - verwahre die restlichen Nüsse vorsichtshalber im TK

"Winwin" können wir gerne machen, wenn wir beim nächsten Mal daran denken. :daumenhoch:

Mittlerweile sind alle Nüsse verarbeitet und einer der beiden Kuchen scheibchenweise eingefroren. 😅

Nochmal Danke für alle Tipps! :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Nüsse: Lagerung, Verarbeitung, Rezepte für Nuss Die drei Farben der Butter: Brotaufstrich, farbig Ab Sontag wird alles besser... und Hannover gehört wieder mir. puplic Viewing: 14- jährige tochter will zum wm-schauen Kirschtorte: auch für WW Kirschkuchen "Scharzwälder Art" Dünne Crème: #!!?@**!!!@§#?!!! Fischfilet unter Nußkruste: ... auf Linsengemüse
Passende Tipps
Besoffene Normannen - Muffins
11 6
Apfelmus selber machen für Erwachsene
9 6
Besoffene Bananen
7 2
Hähnchenbrust mit Haselnusskruste und Rosmarinsauce
1 0
Spätzle mal anders
10 6