Mein Gulasch ist angebrannt. Kann ich das retten?

Ich habe Gulasch mit allen Zutaten wie Zwiebel, Pilze, Paprika, in der Schnellbratpfanne geschmort. Leider ist es angebrannt. Sofort habe ich die
Danke für ihre Hilfe
LG angia49
Nein
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Angia49, 10.02.2024)
Ich habe Gulasch mit allen Zutaten wie Zwiebel, Pilze, Paprika, in der Schnellbratpfanne geschmort. Leider ist es angebrannt. Sofort habe ich die Pfanne gewechselt und die verbrannten Teile entsorgt. Die Soße schmeckt leicht verbrannt. Kann ich da noch etwas retten?
Danke für ihre Hilfe
LG angia49

Vielleicht kann man den Verbrannt-Geschmack mit etwas Sahne abmildern? Ich würd's versuchen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn es bitter schmeckt, kannst Du es vergessen - leider.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Verbranntes Fleisch schmeckt nie gut .Ist einfach nicht mehr zu retten, weder mit Sahne noch anderen Zutaten
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ist vermutlich ohnehin zu spät, aber ich denke auch nein.
Wenn man merkt, dass was angebrannt ist, sofort vom Feuer nehmen, nicht mehr umrühren und ganz vorsichtig von oben abschöpfen. Damit kann man manchmal einen Teil retten. Wenn man das Verbrannte mal untergerührt hat, ist es eigentlich vorbei, und wenn man es auch im Rest schon schmeckt, auch.

Allerdings, bevor du es wegwirfst, kann du alles versuchen, was du willst, es ist ja nichts verloren, wenn nichts Gutes dabei rauskommt und es ohnehin in der Tonne landen würde. Versuche eben mal dein Glück mit Sahne, Chilisauce o.ä.
Gefällt dir dieser Beitrag?
PS: Und mal jemanden anderen probieren lassen, der *nicht* weiß, dass es angebrannt war. Ggf. bildest du dir den leicht verbrannten Geschmack auch nur ein, weil du von deinem Missgeschick weißt.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Victoria Sponge, 11.02.2024)
PS: Und mal jemanden anderen probieren lassen, der *nicht* weiß, dass es angebrannt war. Ggf. bildest du dir den leicht verbrannten Geschmack auch nur ein, weil du von deinem Missgeschick weißt.

aber danach weis sie es doch auch noch und wird wieder das Gefühl haben, es schmeckt angebrannt.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich dachte nur, falls das anderen serviert werden soll. Wenn ich nur für mich koche, dann weiß ich, was ich noch essen will und was nicht.
Wenn ich es anderen servieren möchte, bin ich deutlich pingeliger und unsicherer, wenn was schiefgelaufen ist. Dann denke ich manchmal, das muss jetzt jeder sehen und schmecken. Ist aber ggf gar nicht so. Da hilft es dann einfach mal einen Unbeteiligten zu fragen, der nicht weiß, was er schmecken sollte oder müsste, und wenn der nichts merkt, ist alles gut.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage