Hefeteig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen

Hallöchen, ich suche DAS ultimative Rezept für einen Hefeteig, den ich über Nacht im
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Im Prinzip ist es egal,welches Rezept man nimmt,das wichtigste ist,das man den Hefeteig,für die Aufbewahrung im Kühlschrank,mit kalter Flüssigkeit ( Milch, Wasser ) zubereitet und versucht,Ihn nicht länger als 18 Stunden ( ab dann,kann er schon zu gären anfangen ) drin zu lassen und mindestens 12 Stunden sollte er schon drinnen sein.So haben wir Ihn immer gemacht.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ok, das ist doch schon mal ein guter Tipp, Danke dafür! :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Vor kurzem habe ich bei den Tipps eine DIY-Pizza eingestellt. Bei den Zutaten zum Rezept sind auch die Zutaten für einen Hefeteig angegeben, welcher über Nacht im Kühlschrank aufgehen kann.

Der Tipp heißt "Pizza vom Blech."

Vielleicht magst Du oben im Suchfeld den Namen eingeben und Dir dort das Rezept und die Zubereitung/Fertigstellung des Teiges einmal anschauen? Vielleicht hilft Dir mein Rezept dann schon weiter.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Lieben Dank...ich schaue mal... :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Kühlschrank! Ich bin verzweifelt! Welcher Kühlschrank soll es sein Kühlschrank: seltsame Kenndaten: Stromverbrauch: Widersprüche Gitter hinterm Kühlschrank stinkt Kühlschrank: seltsames Verhalten Lange Teigführung Vegetarische Pizzataschen Arabischer Döner Kebab! Self-made!