Eine Fliege: wie schließt man dieses Ding?


Hallo, es ist also kein richtiges waschen und bügeln Thema, aber ein echtes Problem. Wir haben eine Fliege für meinen (zukünftigen) Mann gekauft. Also fix und fertig nicht zum selber binden. Eigentlich idiotensicher.
Also so siehts aus: Sie hat am Ende einen Haken wie ein T geformt, in der Mitte einen verschiebaren Ring, der wunderbar zum Haken direkt hinter der Fliege passt. Aber wohin mit dem Ende des Bandes?

Helft mir bitte! :(


Und ich lese...Eine Fliege, wie erschießt man die :ph34r:


Seh ich das richtig, verschließen geht, nur das überstehende Band stört?


JA richtig aber an diesem überstehenden Band ist doch ein Haken hat der einen Sinn? :weissefahne:


Zitat (AlteHippe @ 13.05.2006 - 16:33:10)
JA richtig aber an diesem überstehenden Band ist doch ein Haken hat der einen Sinn? :weissefahne:

vielleicht soll man damit das Ende des Bandes damit an der Fliege befestigen, so daß es auch am Hals anliegt....

Einfach in den Stoff haken...


Aber eigentlich hab ich keine Ahnung

Lass dir das doch in dem Laden, wo du das Ding gekauft hast, ganz einfach zeigen.


Zitat (Mellly @ 13.05.2006 - 16:29:36)
Und ich lese...Eine Fliege, wie erschießt man die :ph34r:


Seh ich das richtig, verschließen geht, nur das überstehende Band stört?

rofl rofl rofl rofl !!!*michwechschmeiß*

Aber ich glaub auch, daß man das Band durch den Haken zieht, damit das Schleifchen gut sitzt. :blumen:

Zitat
Aber wohin mit dem Ende des Bandes?

tja mit dem hatten wir, mein mann und ich, auch echte mühe. die zeit drängte, da hab ich das band kurzerhand mit einer sicherheitsnadel befestigt und es hielt den ganzen abend...
und hat nicht mal "gestüpft" :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

edit: wer hat hier mein "mann" geklaut?

Bearbeitet von bonny am 14.05.2006 12:04:07

ich hab ein armband, dass wird mit soeinem "ring" und einem "T" verschlossen, also das T durch den ring. aber wenn es schon anders verschließbar ist, keine ahnung.


Wenn es überflüßig ist abschneiden!!! :D :D :D


sowas würde ich als mann aber nicht zu laut sagen
rofl


Zitat (pepsi @ 14.05.2006 - 11:57:01)
sowas würde ich als mann aber nicht zu laut sagen
rof
l

*prust* rofl rofl rofl

Wechsle doch mal zu Frag-Vati hinüber, vielleicht gibts dort ne Antwort auf deine Frage? :unsure:


Mein EX-Freund hatte auch mal so ein Teil, bei dem war es so, dass man den T-Haken von aussen in den Ring geschoben hat und somit war das übrige Band im inneren. Dort war die Waschanleitung so angebracht, das man das Ende dort durchziehen konnte und somit flatterte es nirgends rum. Ist innen keine passende Schlaufe kann man das Ende alternativ auch vorsichtig durch den Knoten ziehen.

Ich hoffe ohne Bilder versteht man das einigermaßen?!?


ich habe gestern gerade Göga, Sohn und neuem Schwiegersohn die Fliegen festgemacht. Innen war die Fliege mit einem Band geüttert, in dem kleine Schlitze waren, in die man das "T" steckt. Damit konnte man dann die individuelle Länge einstellen.


Schrei mal nach @proteus, der kennt sich mit solchen Spezialteilen aus.


Die Forum,s Fliege!


Hier geht es doch um ein Fertigteil oder *ratlosguck*?



[B][SIZE=14][COLOR=purple]Vielen Vielen Dank! Wir haben diese unscheinbaren kleinen Schlitze im Stoff zu finden! Na dann kanns ja los gehen!

:jupi: