Aldi, Norma...welche Marke steht dahinter?


Hi,

beim durchstöbern im Waschen & Bügel -Forum, wurde geschrieben, daß das Waschmittel bei Aldi wohl Persil oder Ariel ist, klar ist ja, dass hiner dem Aldiname ein Markenartikel steht. :rolleyes:

Jetzt raus damit, hat hier jemand ein Insiderwissen, und kann mir mal sagen, wer hinter den jeweiligen Produkten steht ?? :unsure: :blink:

Hört sich zum Beispiel das Katzenfutter TIX nicht so an wie FELIX ?????

Mal gespannt was wir so aufdecken !

LG Urmeli


Auf jeder Verpackung steht ja (im Kleingedruckten) der Hersteller. Musst einfach mal vergleichen.
Aber es gibt auch (irgendwo :blink: - im Internet) eine Seite auf der diese Vergleichsprodukte aufgeführt sind.Leider weiß ich nicht mehr, wie die Seite hieß.Versuchs doch mal über "Google" mit der Abfrage "no-name-Produkte" oder so...

Gruß
Beta


Zitat (BetaAngel @ 18.02.2005 - 21:48:00)
Auf jeder Verpackung steht ja (im Kleingedruckten) der Hersteller. Musst einfach mal vergleichen.


da steht doch immer " hergestellt für Aldi, etc."

Ich kaufe gern bei Aldi und Co (egale welche Marke dahintersteht), weil man schnell wieder draussen ist und nicht ewige Wege wie in grossen Supermärkte zurücklegen muss.

Aber interessieren tut´s mich schon. :P

Werde mal googeln ;)

Gruß

Zitat
weil man schnell wieder draussen ist


Woo wohnst denn Du ???

Bei uns hats meistens ne Warteschleife bis zum Eingang ;) :P

Ob Aldi Waschpulver vom Henkel ist weiß ich nicht genau, so ja ob es genau das gleiche wie Persil oder Ariel ist glaube ich nicht weil ich Aldi Waschpulver, Persil und Ariel ausprobiert habe.
Dar lege ich mich nicht fest om irgendwas zu behaubten das ein Artikel sei ein Markenartikel wenn von Aldi hergestellt ist.
Ich habe mal gehört Eis sollte von Scholler sein, wie gesagt ich weiß es nicht, habe es nur vom hören.


Bearbeitet von internetkaas am 19.02.2005 09:54:10

Hab mal gehört,der Kaffee sei von Melitta


Hören ist ein großen unterschied von sicher wissen :lol:

Zitat
Hören ist ein großen unterschied von sicher wissen



Deswegen hab ich's auch so geschrieben ;)

O.K.?

;)


Zitat (Micha0702 @ 19.02.2005 - 08:55:45)
Zitat
weil man schnell wieder draussen ist


Woo wohnst denn Du ???

Bei uns hats meistens ne Warteschleife bis zum Eingang ;) :P

im Schwobaländle...

und da es bei Aldi Süd immer Montags und Donnerstags Schnäppchen gibt, gehe ich Mittwoch Mittags gerne zu Aldi, da ist es leer, denn die schlafen sich für den Donnerstagsmorgengau aus :D

Alles eine Frage des timings :P

Hallo,
meines Wissens nach kommen Joghurt von Müller, der Mozarella von Zott, die Butter von Tuffi und Pizza von Wagner. Ob es zwischen Aldi Nord und Süd Unterschiede gibt? Es gibt eine HP, wo das mal veröffentlicht wurde, doch ich finde sie gerade nicht :( Demenz läßt grüßen :unsure:
Silvia

Bearbeitet von Zappelhuhn am 19.02.2005 12:02:26


HI!

Habe hier im STERN-Archiv einen interessanten Artikel gefunden:

http://www.stern.de/wirtschaft/geld/index....407&nv=ex_L3_ct


Die ibu-Chips sind also schon mal von Bahlsen.... ;)

Schönes Wochenende! (Ich geh jetzt erst mal einkaufen)
:lol:

Bearbeitet von Lawinchen am 19.02.2005 12:08:04


Zitat (Urmeli @ 19.02.2005 - 11:53:40)
Zitat (Micha0702 @ 19.02.2005 - 08:55:45)
Zitat
weil man schnell wieder draussen ist


Woo wohnst denn Du ???

Bei uns hats meistens ne Warteschleife bis zum Eingang ;) :P

im Schwobaländle...

und da es bei Aldi Süd immer Montags und Donnerstags Schnäppchen gibt, gehe ich Mittwoch Mittags gerne zu Aldi, da ist es leer, denn die schlafen sich für den Donnerstagsmorgengau aus :D

Alles eine Frage des timings :P

Wir haben zwar hier an jeder Ecke 'en "ALDI", aber bis auf Nachts,und Sonntags gibts da kaum ein durchkommen :ph34r:

Zitat (Urmeli @ 18.02.2005 - 21:18:40)
Jetzt raus damit, hat hier jemand ein Insiderwissen, und kann mir mal sagen, wer hinter den jeweiligen Produkten steht ??



Hallo Urmeli!

Das habe ich gefunden, schau Dir´s doch mal an:

/www.aldibaran.de/faq/faq5.html


Viel Spass und interessante Erkenntnisse!

Hausfee

bei uns herrscht notstand und das nur, weil aldi und lidl mit seinen tiefpreisen bald unser land beherrscht, zum glück.
jetzt purzeln bei der migros und coop die preise in den keller, sie haben angst um ihre kunden. komisch...jetzt auf einmal können sie's und jahrelang haben wir viel zu viel bezahlt.


Zitat (Hausfee @ 19.02.2005 - 16:22:45)
Zitat (Urmeli @ 18.02.2005 - 21:18:40)
Jetzt raus damit, hat hier jemand ein Insiderwissen, und kann mir mal sagen, wer hinter den jeweiligen Produkten steht ??



Hallo Urmeli!

Das habe ich gefunden, schau Dir´s doch mal an:

/www.aldibaran.de/faq/faq5.html


Viel Spass und interessante Erkenntnisse!

Hausfee

Ich habe mir die site angeschaut aber wie ich es mir gedacht hatte sind es Vermutungen

Auch wie es auf die site stand:

handelt sich hier um Vermutungen. Sicher sind wir nicht.

Wenn es so werre würde jeder keinen Markenartikel mehr kaufen.
Und es kann teuer werden wenn eine behaubten würde ich weiß es 100% sicher das und diesen Produkten von denn Marken (na ja welche Marke es auch sein mach)stammen.


Bearbeitet von internetkaas am 19.02.2005 16:43:05

Zitat (m-bonny @ 19.02.2005 - 16:26:31)
bei uns herrscht notstand und das nur, weil aldi und lidl mit seinen tiefpreisen bald unser land beherrscht, zum glück.
jetzt purzeln bei der migros und coop die preise in den keller, sie haben angst um ihre kunden. komisch...jetzt auf einmal können sie's und jahrelang haben wir viel zu viel bezahlt.

*m-bonny zustimm* Bei mir ums eck (zu fuss erreichbar *jubel*) rewe, neukauf und aldi, rewe lernsts scheinbar nicht, aber neukauf wird immer guenstiger, tegut auch, wobei die immernoch recht teuer sind...

Ich weiss, dass es eine recht gute site gibt, mit ne liste, wer was liefert... HAH, wer liefert was? *vor kopp hau* so einfach kanns sein ;)

Zitat (m-bonny @ 19.02.2005 - 16:26:31)
bei uns herrscht notstand und das nur, weil aldi und lidl mit seinen tiefpreisen bald unser land beherrscht, zum glück.
jetzt purzeln bei der migros und coop die preise in den keller, sie haben angst um ihre kunden. komisch...jetzt auf einmal können sie's und jahrelang haben wir viel zu viel bezahlt.

Das hält leider nur sehr kurz an.... :(

Die werden schon bald ihre Preise erhöhen :angry:

Eigentlich bin ich ja kein Billig-Einkaeufer. Aber wenn der Preis nun meine Schmerzwelle erreicht hat. Dann gucke ich mir auch schon mal Billigwaren an. B) Und zwar nehme ich mir die Zeit und lese auf den Packungen die Inhaltsstoffe durch B). Wenn diese die gleichen sind, nehme ich diese Produkte doch. Spare manchmal sogar dabei $2.-. Z.B Muss ich hier fuer ca. 400g "Land'o Lakes" Butter inzwischen ca. $4.- bezahlen. Wenn ich aber z.B. Cash&Carry (so wie Aldie) Butter kaufe, bezahle ich nur $2.50. Obwohl das das gleiche ist. Mache das gleiche bei Spruehsahne, Sourcreme, Joghurts usw.

Eure Fledermaus


Schaut mal hier rein:
http://www.wer-zu-wem.de/thema/Handelsmarken.html

Alles klar?
:ph34r::D:D:D:D


Zitat (bonny @ 19.02.2005 - 16:26:31)
bei uns herrscht notstand und das nur, weil aldi und lidl mit seinen tiefpreisen bald unser land beherrscht, zum glück.
jetzt purzeln bei der migros und coop die preise in den keller, sie haben angst um ihre kunden. komisch...jetzt auf einmal können sie's und jahrelang haben wir viel zu viel bezahlt.

Fragt sich nur, auf welchem Rücken das ausgetragen wird!
Die Chefetagen der Konzerne sind ja nicht so gutmütig und reduzieren ihren Gewinn, damit ihre Kunden billiger einkaufen können. ;)
Wofür ist das Personal da? Ein paar Leute weniger tun's ja schließlich auch! :angry:

Zitat (Biber @ 20.02.2005 - 23:30:45)
Zitat (bonny @ 19.02.2005 - 16:26:31)
bei uns herrscht notstand und das nur, weil aldi und lidl mit seinen tiefpreisen bald unser land beherrscht, zum glück.
jetzt purzeln bei der migros und coop die preise in den keller, sie haben angst um ihre kunden. komisch...jetzt auf einmal können sie's und jahrelang haben wir viel zu viel bezahlt.

Fragt sich nur, auf welchem Rücken das ausgetragen wird!
Die Chefetagen der Konzerne sind ja nicht so gutmütig und reduzieren ihren Gewinn, damit ihre Kunden billiger einkaufen können. ;)
Wofür ist das Personal da? Ein paar Leute weniger tun's ja schließlich auch! :angry:

Purzeln die Preise nicht auch bei den einzelnen Supermaerkten in den Keller weil der Gross-Riese in Tiefstpreisen, namens " WALMART" so toll in Deutschland einmaschiert ist?

Fledermaus

Naja, Walmart gibts hier nur in den Großstädten und Ballungszentren. Also bei mir in der Gegend gibts keinen. :huh: Ob auch die Preise wirklich so tief sind ist ne andere Sache.

Wir alle habens selber in der Hand, ob es nur noch Einheitsfraß zu essen gibt, sprich Großkonzerne überleben oder doch die Vielfalt überlebt. ;)


@Urmeli
Also vor zwei Jahren gab es im Aldi mal so Tassenportionen Kakao. (Leider aus dem Programm genommen).Nun rate, wer als Hersteller auf der Verpackung stand... :ph34r: Krueger.Und das ist keine Vermutung, sondern Tatsache.
Bei anderen Produkten weiß ich das nicht so genau, weil ich nicht darauf achte.
Interessiert mich auch nicht sooooo sehr - Hauptsache schmeckt. :lol:

Beta


Zitat (fledermaus @ 21.02.2005 - 00:10:32)
Purzeln die Preise nicht auch bei den einzelnen Supermaerkten in den Keller weil der Gross-Riese in Tiefstpreisen, namens " WALMART" so toll in Deutschland einmaschiert ist?

Fledermaus

Bei uns gibt es seit ca. 3 Jahren WAL-Mart. Mir ist dieses Geschäft viiiiel zu groß. Wenn man an der Kasse steht und hat was vergessen, muß man durch den riesen Laden irren und suchen und braucht ewige Zeit bis man wieder an der Kasse ist. Außerdem stellen die häufiger um, damit man ja immer an allen Sachen vorbeikommt und einiges mehr als gewöhnlich mitnimmt. Ich bin diesem Laden nur 1-2 x im Monat. Ich gehe zu REWE, der hat auch vieles und ist familiärer.

lg Ulli

@Ulli Im Walmarkt brauchst du Rollschuhe. :P

Zitat (internetkaas @ 21.02.2005 - 15:57:46)
@Ulli Im Walmarkt brauchst du Rollschuhe. :P

Da ist die Idee!!
Aber er ist mir an sich auch unsympathisch.

lg Ulli

Zitat (Biber @ 21.02.2005 - 11:02:31)
Naja, Walmart gibts hier nur in den Großstädten und Ballungszentren. Also bei mir in der Gegend gibts keinen. :huh: Ob auch die Preise wirklich so tief sind ist ne andere Sache.

Wir alle habens selber in der Hand, ob es nur noch Einheitsfraß zu essen gibt, sprich Großkonzerne überleben oder doch die Vielfalt überlebt. ;)

kein unternehmer hat etwas zu verschenken....angebliche tiefpreise, werden woanders wieder herein geholt....... :D



so z.B. media markt...verschleudert fernseher, sagt dem kunden aber nicht, das es auslaufmodelle sind und die bekommst du beim kleinen bis mittleren händler zu selben preis und mit service oder kauf dir da gleich einen neuen!!!!

@Pestcontroller Stimmt mit andere wörter wenn man nicht aufpassen tut wird man veräppelt bis geht nicht mehr.

Hier findet ihr einige Produkte der Ketten und die Hersteller:

http://www.wer-zu-wem.de/thema/Handelsmarken.html


Also Ich gehe immer nach bestimmten Angeboten einkaufen. Wie z.B. das. http://www.kashnkarry.com/weeklyspecials/index.htm

Da fahr ich immer am besten mit. Muss allerding auch immer rechtzeitig da sein. Sonnst sind die Angebote ( betrifft hauptsaechlich Fleisch) ausverkauft. :huh:

Fledermaus


man sieht doch an vielen Produkten schon was es ist

Gletscherkrone= schneekoppe
u.s.w

Ich geh gern in diesen Discountern einkaufen :blink:


ALDI heist Albrecht Lebensmittel Discount
habe da noch eine Seite gefunden Schau Sie Dir mal an
http://www.testedich.de/quiz09/quizpu.php?testid=1094590507

Bearbeitet von inhalation am 05.03.2005 14:53:07


Hab das über Norma rausgefunden
Aus der 1949 gegründeten RASMUSSEN GMBH (Deutschland) hat sich im Lauf der Jahrzehnte die weltweit bedeutende NORMA® - Unternehmensgruppe entwickelt.


Das habe ich über LIDL herausgefunden

Die Anfänge der Firma Lidl reichen bis in die 30er Jahre zurück, als das Unternehmen im Schwäbischen als Lidl & Schwarz Lebensmittel-Sortimentsgroßhandlung gegründet wurde. Später teilten sich die Aktivitäten in den Bereich der Discount-Lebensmittelmärkte unter dem Firmennamen Lidl sowie den Bereich der SB-Warenhäuser und Verbrauchermärkte wie Kaufland und Handelshof.


Und ich Lidl ;)

Die Anfänge der Firma Lidl reichen bis in die 30er Jahre zurück, als das Unternehmen im Schwäbischen als Lidl & Schwarz Lebensmittel-Sortimentsgroßhandlung gegründet wurde. Später teilten sich die Aktivitäten in den Bereich der Discount-Lebensmittelmärkte unter dem Firmennamen Lidl sowie den Bereich der SB-Warenhäuser und Verbrauchermärkte wie Kaufland und Handelshof.

Heute ist Lidl, als Teil der Schwarz Unternehmensgruppe, unter den Top 10 des deutschen Lebensmittel-Einzelhandels und als internationales Unternehmen mit eigenständigen Landesgesellschaften in ganz Europa aktiv.

Nach der Eröffnung der ersten Lidl-Filialen rund um Ludwigshafen in den 70er Jahren, der Expansion innerhalb Deutschlands bis in die späten 80er Jahre und dem beginnenden internationalen Engagement seit Beginn der 90er Jahre werden heute Filialen in fast allen Ländern Europas betrieben.

Lidl verfügt damit - weit vor allen anderen Anbietern - über das größte Netz an Discount-Lebensmittelmärkten in Europa. Auch in Zukunft wird Lidl eine gewichtige Rolle bei der Erschließung neuer Märkte spielen - und dabei bieten wir unseren Kunden immer beste Qualität zum billigsten Preis!

1998 wurden in Österreich die ersten Lidl-Lebensmittelfilialen eröffnet. Seitdem wird - wie in allen europäischen Ländern - die Expansion zügig fortgeführt.

Im Internet gefunden.


http://www.lidl.at/at/index.nsf/pages/b.au.history.index

Im Internet findet man doch echt alles, jeder Discount kann man in Google eingeben ;):P


Bearbeitet von internetkaas am 05.03.2005 15:11:05

Das habe ich auch noch rausgefunden

Lebensmitteleinzelhandel ist das Kerngeschäft der Rewe. Über 80 Prozent des Gesamtumsatzes in Deutschland (32,19 Milliarden Euro) entfallen auf dieses Geschäftsfeld. Es umfasst den selbständigen Rewe-Einzelhandel (REWE Der Supermarkt, REWE Nahkauf) und seit Anfang der 70-er Jahre Filialunternehmen wie HL, miniMAL, toom oder Penny. Die Filialen tragen seit dem entscheidend zu den guten Ergebnissen der Gruppe bei.


Zitat (fledermaus @ 24.02.2005 - 04:49:14)
Also Ich gehe immer nach bestimmten Angeboten einkaufen. Wie z.B. das. http://www.kashnkarry.com/weeklyspecials/index.htm

Da fahr ich immer am besten mit. Muss allerding auch immer rechtzeitig da sein. Sonnst sind die Angebote ( betrifft hauptsaechlich Fleisch) ausverkauft. :huh:

Fledermaus

Und in welchen Geschäften gibt es das. Ist ja alles englisch.

Zitat (inhalation @ 07.03.2005 - 17:13:44)
Zitat (fledermaus @ 24.02.2005 - 04:49:14)
Also Ich gehe immer nach bestimmten Angeboten einkaufen. Wie z.B. das. http://www.kashnkarry.com/weeklyspecials/index.htm

Da fahr ich immer am besten mit. Muss allerding auch immer rechtzeitig da sein. Sonnst sind die Angebote ( betrifft hauptsaechlich Fleisch) ausverkauft. :huh:

Fledermaus

Und in welchen Geschäften gibt es das. Ist ja alles englisch.

Na das steht doch da: "Kash ´n carry" was soviel bedeutet wie "Geld her und nimms mit". Die gibt´s in den USA fast überall. Im Gegensatz zu Walmart haben die aber anscheinend keine Ambitionen "über den grossen Teich" zu uns zju kommen.

Ich gehe am liebsten auf den Markt und kaufe die Produkte von unseren hiesigen Bauern. Produkte aus der Region. Ist doch auch mal ne Aussage,oder?

;) ;) ;)


wenn noch mehr so denken würden, hätte unser heimischer Markt, sammt Arbeitsplätze auch noch eine Chance, aber die Masse rennt den Großen die Bude ein was ja alles Arbeitsplätze abbaut. So kann man sich auch das eigene Grab schaufeln. ;) ;) ;)

Tschüssi uli


Hab auch was zu Lidl & Co., aber nichts Erfreuliches:
(Texte sind viel besser als Smilies, Texte erzeugen Emotions gezielt im Kopf!)

SZ 01.12.2003
SZ 04.12.2003
SZ 10.03.2004
SZ 10.12.2004

Die Schweiz ist ein Spezialfall, dort ist sowieso alles zu teuer.


@chemoprofi Ja was dar steht habe ich gelesen.
War mir auch bekannt.
Begeistert bin ich über algemein nicht von Discout,

mhmhm,ich habe hier fast alles zur Auswahl:
Lidl,Aldi,Plus,MiniMal,Rewe,Spar-Markt,Kaufland,Toom-Markt und Real.

Ich studiere regelrecht die Werbe-Plättchen,aber am Ende gehe ich dann im Lidl und im Kaufland einkaufen,da sie direkt nebeneinander liegen.

Wenn nun ein Shampoo zum Beispiel im Lidl 1,09€ kostet,dann kostet das gleiche shampoo im Kaufland 1,19€ und das nur weil ein anderer Name darauf steht,sogar die Verpackung/Form ist die gleiche!
sowas regt mich auf... :angry:
Ich wollte es nur mal erwähnen, :P


FREENET hatte mal eine Liste. Ich weiss allerdings nicht ob es die noch gibt.

Gruss

:P :P :P


Hallo Zusammen...

..war mit meinem Mann mal bei Zott -(er liefert für die)
und hab gesehen wie sie das Topi herstellen (ist eigentlich das gleich wie Monte)
und das wird bei Aldi verkauft - genauso wie schon geschrieben der Mozerella...

(also das weiß ich sicher) :D

Grüssla
von der

Pussy


Zitat (Uli @ 08.03.2005 - 21:04:03)
wenn noch mehr so denken würden, hätte unser heimischer Markt, sammt Arbeitsplätze auch noch eine Chance, aber die Masse rennt den Großen die Bude ein was ja alles Arbeitsplätze abbaut. So kann man sich auch das eigene Grab schaufeln. ;) ;) ;)

Tschüssi uli

Das interessiert aber diejenigen, die 4 Kinder ernähren müssen, der Mann arbeitslos ist und man selbst von Hartz 4 lebt, ausserordentlich wenig! Wenn man den Kindern zum Geburtstag nix schenken kann, weil nix - aber gar nix - übrig ist!
Da kann ich echt verstehen, wenn es einem sekundär wird - hauptsache man bringt die Kiddi's satt! :huh:

Zitat (Annette @ 07.03.2005 - 22:25:03)
Ich gehe am liebsten auf den Markt und kaufe die Produkte von unseren hiesigen Bauern. Produkte aus der Region. Ist doch auch mal ne Aussage,oder?

;) ;) ;)

Wenn man sich das leisten kann, dann find ich das super!
Aber wer kann das heutzutage noch?

Falls es noch niemand gepostet hat, hier die Antwort auf das Thread-Thema:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3517...6477649-0931240

dieses Buch gibt Aufschluss über die Verbindung zwischen Markenherstellern und deren Nebenproduktion für Discounter.

Murphy

PS: Bei Amazon kann man vorschaumässig auch in dem Buch blättern.


Nur mal so neben bei, ProMarkt gehört Auch zum Rewe. Der ist nicht gerade billig !!!! :heul: