Klamotten und Kellergeruch: Wie bekommt man Kellergeruch raus?


Hallo ihr Super-Muttis,

hab mal eine Frage, wer weiß wie man am besten den muffigen Kellergeruch aus Klamotten rausbekommt? Habe seinerzeit (vor ca. 2 Jahren) Sachen meiner Tochter im Keller im verschlossenen Plastiksack verstaut und wollte sie jetzt aber einer Freundin schenken. Da es sich um Markenartikel handelt, will ich sie jetzt nicht einfach wegschmeißen, ist echt zu schade. Habe sie schon mehrmals gewaschen und extra gespült. Auf dem Balkon gelüftet, tagelang, hat aber auch nicht geholfen. Wer weiß einen Rat? Danke schon mal im voraus. Feenkönigin

Übrigens super Seite hier.


Vielleicht mal nen Tag oder zwei in einlegen. Das sollte Gerüche neutralisieren.


Waschsoda hab ich noch nie gehört (heißt aber nichts), außer dass Soda super schädlich sein soll. Meinen wir das Selbe?


Kenn ich jetzt auch nicht.

Aber OXI-Pulver hilft gegen Sport-Schwitze-Klamotten.

Vielleicht mal versuchen.


Ist spottbillig, n Pfund kostet bei DM oder Rossmann noch nicht mal 1 Euro. Ist sowas wie . N bisschen in kaltes Wasser kippen, umrühren, Klamotten rein, steht alles drauf. Wolle und Seide verträgts nicht aber das hat man bei Kinderklamotten ja nicht mehr so oder?

Steht bei den Fleckentfernern, Reinigern und dem Kram, mit dem man Wäsche behandelt.

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 02.06.2006 21:16:28


Vielen Dank für den Tipp, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich hab ja nichts zu verlieren und Wolle oder so was ist auch nicht dabei. Gruß Feenkönigin :blumen:


Hilfe,

Waschsoda eignet sich super zum Entgrauen von weißer Wäsche !!!! und dicke Flecken gehen damit bestimmt auch raus.

Aber der Geruch ist leider immer noch da.

Wer kann noch helfen? :heul:


SONNE?

Manchmal hilft es ja, wenn etwas in der Sonne hängt.

Ich würde doch noch mal den Trick mit dem Oxi-Pulver testen,

und dann - oder BESSER sonnentrocknen. :blumen:

Oxipulver gibts bei Schlecker usw.... auch im Internet - ab 15 € liefern die portofrei.

Rossmann liefert auch.

Nimm das billige - ist chemisch sowieso das gleiche.

Für das Kind ist es schon wichig, dass es neutral riecht.

Parfüm quält Kindernasen.

Und je öfter gewaschen - desto weniger Allergene. :blumen:

Bearbeitet von Ingeborg am 04.06.2006 09:26:13


Hallo Ingeborg,
durch den Trockner wird der Geruch wieder intensiver, das Gleiche ist auch nach dem Bügeln. Also Wärme läßt den Geruch wieder "aufleben".

Hat jemand schon Erfahrung mit Febreze gemacht? Wäre jetzt meine nächste Alternative, habe ich aber noch nie benutzt.

Und noch ne Frage an Kalle: Kann man das Waschsoda auch für nehmen?

Schöne Grüße :gestatten:


Von Gardinen hab ich keinen Dunst, bei mir hängen andere Sachen vor den Fenstern. Waschsoda ist sowas wie Backpulver und das benutzen viele für ihre Gardinen. Selber hab ich da aber keine Erfahrung mit.

Jetzt würd ich langsam derbe sauer werden auf die Klamotten. :lol: Mein nächster Schritt wär die Klamotten in nen Eimer mit Essig zu schmeißen, nen Tag oder zwei stehen zu lassen und hinterher waschen. Vielleicht bringt ja auch lange in die Sonne und frische Luft hängen was. Hat ja auch lange im Keller gestanden, da brauchts bestimmt ne Behandlung mit n bisschen Power.


Zitat (Feenkönigin @ 04.06.2006 - 10:06:34)

Und noch ne Frage an Kalle: Kann man das Waschsoda auch für Gardinen nehmen?


Habe letzte Woche ergraute Gardinen über Nacht in Soda eingeweicht.
Sind super weiß geworden.

LG
:blumen: :blumen:

war am falschen ort :lol: :lol: :lol:

Bearbeitet von bonny am 04.06.2006 14:21:46


Zitat (Feenkönigin @ 04.06.2006 - 10:06:34)
Hallo Ingeborg,
durch den Trockner wird der Geruch wieder intensiver, das Gleiche ist auch nach dem Bügeln. Also Wärme läßt den Geruch wieder "aufleben".

Hat jemand schon Erfahrung mit Febreze gemacht? Wäre jetzt meine nächste Alternative, habe ich aber noch nie benutzt.

Und noch ne Frage an Kalle: Kann man das Waschsoda auch für Gardinen nehmen?

Schöne Grüße :gestatten:

Ja ich. Grauenvoller Gestank. Riecht irgendwie schweißig. Einmal benutzt - nie wieder!!!

Danke für den Hinweis, Schroedi!!!

Gruß Feenkönigin :blumen:


Liebe Leute,
eine tolle Nachricht: Kauft Waschsoda hilft bei allem!!!!!


Ich bin jetzt Fan davon. Danke danke danke.

Flecken raus, Geruch raus.

Ich habe die Kellersachen (hatte ja nix zu verlieren) immer wieder eingeweicht (Waschsoda) und dann gewaschen. Nach dem 3. Mal waren sie wie neu. Supi

Meine Gardinen strahlen um die Wette und meine Kochwäsche auch. Meine riecht wie frisch gewaschen (kein Muff mehr).

Danke Kalle.

:wub: :blumen: Feenkönigin


Hallo Feenkönigin,

hat denn Waschsoda die Faben verändert?

Ich habe ein Dirnd im Second-Hand-Laden gefunden, Farben top, aber mit Kellergeruch eben.
Wüde gerne wissen ob Waschsoda oder Essigwasser die Farben nicht kaputt macht???

Danke im Voraus,
Anna


Essigwasser ist eher gut für die Farben.... Soda weiß ich nciht. Habe auch welches hier... werde das auch mal wieder zur kochwäsche geben.