flecken in der spüle


neuer thread, neues glück, ICH mal wieder ;)

der ein oder andere erinnert sich vielleicht - ich bin ja momentan allein zu hause und habe nun ein weiteres problem (wieder ein fleck): da ich ja eine schlampe bin (also haushaltstechnisch gesehen) habe ich die leere pfanne, wo vorher chili con carne drin war in die spüle gestellt .. und die stand da so 2 oder 3 tage mit ihren roten resten drin .. nun hab ich festgestellt, dass in der spüle selbst jetzt so rot-orangene flecken sind ... die spüle ist so weißes material, aber kein metall .. ich habs mit spülmitteln, bref, scheuermilch versucht ... hat nur wenig gebracht .. orangene flecken sind immer noch da :( sogar mit so ner kleinen bürste hab ichs schon probiert .... *seufz

hat jemand nen tipp? mama killt mich sonst sicher :/

Bearbeitet von youngheart am 14.06.2006 21:10:28


Die Flecken sind Beta-Carotin. Ist fettlöslich, also reib da mal mit Öl dran rum, müsste helfen.


öl? sonnenblumenöl oder so?


Mach Dir mal eine Paste aus Waschmittel und wenig Wasser, so dass das schön auf den Flecken haften bleibt! Reib die Flecken damit ein und lass es einwirken (vl. über Nacht) - wenn du Spülmaschinenpulver da hast - noch besser, dann damit!


Zitat (youngheart @ 14.06.2006 - 21:58:53)
öl? sonnenblumenöl oder so?

Joooooooo, normales Öl, das billigste ist gut genug dafür.

Zitat (Kalle mit der Kelle @ 14.06.2006 - 21:19:17)
Die Flecken sind Beta-Carotin. Ist fettlöslich, also reib da mal mit Öl dran rum, müsste helfen.

Kalle hat recht. :yes:

Pulver für die Spülmaschine feucht über NAcht einwirken lassen.


So ´ne Spüle hab ich auch - seufs. Habt ihr Schmutzradierer im Haus? Dann versuchs damit mal. Hab ich immer noch die besten Erfahrungen mit gemacht.

Viel Erfolg.

Klementine


:) Probier,s mit Backpulver!!

Spüle einlaufen lassen Backpulver rein,über Nacht einwirken lassen,fertig ;)
Hatte das Problem auch mal mit der Badewanne (Färbemittel)Hat Prima geholfen!!
Ansonsten Salzwasser und Essig!!

Gruss
blumenelfe :blumen:


Schmeiss einen Spülmaschinentab rein, heisses Wasser drauf, umrühren, über Nacht stehen lassen und wenn mich nicht alles täuscht ist die Spüle am nächsten Morgen blütenweiss.



Kostenloser Newsletter