Kürbis- und Karottenfleck


Hallo zusammen,

unser Sohn - 7 1/2 Monate - isst für sein Leben gerne die HIPP-Gläschen Kürbisgemüse und Karotte.
Leider "landet" nicht immer alles im Bauch, sondern auch auf der Kleidung.
Habe festgestellt, dass Waschen bei 60 Grad nicht hilft (trotz Vorbehandlung
mit Gallseife).
Hat jemand einen Tipp für uns ?

Vielen Dank vorab - liebe Grüsse senoraschnuck


carotin ist nicht wasserlöslich...... hört sich doof an, aber versuch den fleck zuerst mit öl zu behandeln, und erst danach mit gallseife. hat zumindest im chemielabor geklappt... :ph34r:

Bearbeitet von aglaja am 24.06.2006 17:21:30


Vor dem Füttern eine Stoffwindel großzügig um den Hals.


Den Fleck erst mal einölen und dann mit Gallseife behandeln wurde schon genannt. Dabei bitte kaltes Wasser verwenden- heißes Wasser würde die Fasern "öffnen" und den Farbstoff erst so richtig in die Fasern einschleusen.

Farbechte oder weiße Wäsche kannst du auch zum Trocknen nach draußen in die Sonne legen- das bleicht erstklassig.

Bearbeitet von Valentine am 24.06.2006 19:02:59



Kostenloser Newsletter