Ohrwürmer: Bekämpfung in der Wohnung


Habe seit das Wetter so toll ist total viele Ohrwürmer in der Wohnung...weiss jemand was ich dagegen tun kann??? Will keine Hämmer einsetzen gibts da vielleicht ein Hausmittel???


Ohrwürmer ??? ....oder meinst Du Ohrenkneifer :lol:

Ich wohne zwar in der 3. Etage aber über den Balkon
kommen diese Tierchen trotzdem hin und wieder in meine Wohnung.

Es gibt spezielle Fallen z.B. bei Schl....er. Das sind so kleine Plastikdosen.
Helfen auch bei Silberfischchen.


:lol: :D :D :D Ohrwürmer wie goldig, ich lach mich schlapp rofl rofl rofl


:angry: Meine Mami hat auch immer Ohrwürmer gesagt
:lol: ...aber Ohrkneifer gemeint.

Iiiih baaaaaahhhh die sind eklig


wir nennen die Teile immer Ohrnwuzler


:o :o :o :o

@ tulpe

Musstest du das soooo bildlich darstellen? Is ja widerwärtig...

:pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:


@ Tulpe

Waaaaaaah , hattest Du nich noch ein größeres Foto ? :wacko:
Gott hab ich mich erschreckt :schrei:

In Miniatur sind sie ja schon ekelig aber dann so riesig :D


öhm. Also ich finde das Bild sehr schön. :) Ich wußte gar nicht, dass die auch kleine Flügelchen auf dem Rücken haben. Und der Kopf sieht aus wie bei einer Ameise. *staun* Schon toll, was die Natur so zu bieten hat. Einfach wunderschön. :wub:


öhm das war das einzige Bild was ich finden konnte


Sie fressen Blattläuse und leben gern in totem Holz o.ä.

Eine große Anzahl dieser Tiere ist ein Zeichen für einen gesunden Garten. Eine Bekämpfung ist nicht notwendig. Wenn die Tiere Sie allerdings sehr stören, dann können Sie diese mit umgestülpten Blumentöpfen fangen, die mit Lappen oder Holzwolle gefüllt sind. Ein darum gebundenes altes Orangennetz verhindert, dass die Holzwolle herausfällt, wenn der Topf im Baum aufgehängt wird.


Hab ich beim WDR gefunden. Vielleicht hilft es Dir und den Kneifern/Würmern/Wuzlern. *g*


die gehn von selber wieder - in der Wohnung ist nix zu fressen für die


Naja. Wenn Pflanzen in der Wohnung sind? Oder Bio-Abfälle für die Kompost-Tonne? Das mögen die schon. :(


Ohrkneifer sind harmlos und Nützlinge, wie Sommerwind schon geschrieben hat.
Bitte nicht töten.
Bei mir hängen auch Blumentöpfe mit Holzwolle gefüllt verkehrt herum im Garten.

Ciao
Elisabeth


Ich töte sie ja net....bekommen nen freiflug nach drausen :rolleyes: aber die viecher sind nervig....wir wohnen nunmal in einem feuchten Gebiet......von der Erde her...von daher kommen sie desöfteren rein. :angry: ...Sind dann halt überall...morgens an der Clobürste....in der Spüle, unter meinen Korb :( usw....wäre eher an einem Hausmittel interessiert....was weiss ich vielleicht hilft es ja mit essig den Boden zu wischen oder so....übrigens heissen die bei uns schon auch Uhrhöler aber da fand ich gar nichts im Netz....**gg**


Hier gibt es sie Ohrwürmer!!!

Und da noch ein paar:Andre!!!
:rolleyes::rolleyes::rolleyes:


Zitat (wurst @ 26.06.2006 - 22:20:00)
Hier gibt es sie Ohrwürmer!!!

Und da noch ein paar:Andre!!!
:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

lecker :sabber::sabber:


Kostenloser Newsletter