Aufdrucke: auf Kleidungsstücken


Ich hab so einen Pullover mit Aufdruck. ihr wisst schon.. sowas aufgebügeltes... aber jetzt find ich, dass das sch****e ausschaut und will das abhaben. Wisst ihr zufällig wie das geht???


Nein leider nicht, aber versuche es doch mal bei der Änderungsschneiderei. Die machen oder können das doch bestimmt und so teuer dürfte es auch nicht sein :blumen:


Ne, dieses aufgebügelte Zeugs kriegst nimmer spurlos weg.

LG Knuddelbärchen.


Danke für die Antworten.


was anderes drüber nähen?
früher nannte man sowas Flicken, heute Applikationen oder so.

Halt einfach aus nettem Stoff eine interessante Form ausschneiden und über das ungewünschte Motiv nähen.


Hi, ich weiß nicht in welches unterforum das sonst rein soll deshalb stell ich das einfach mal hier rein. Also ich habe eine Jacke, mit dickem Druck. Ich finde aber das die Jacke ohne Druck besser aussieht also ist meine Frage ob man den Druck irgendwie wieder abkriegt??Gibt es da vielleicht irgendwelche Tricks??

Ich häng mal ein Bild davon an:


so ein Thema gibts schon...

scheint nicht abzugehen :(

Bearbeitet von *sternchen* am 08.01.2007 16:15:31


Da es das Thema schon gibt, wurden die beiden Threads zusammengeklebt. B)


ich meine wen man z.B. t-shirts falsch rum wäscht dann geht da das aufgedruckte ja auch mit der zeit ab!!geht das auch bei soner jacke??


wir waschen die schirts immer mit dem aufdruck nach außen, bei uns geht nichts ab...


Zitat (damme @ 08.01.2007 16:59:04)
ich meine wen man z.B. t-shirts falsch rum wäscht dann geht da das aufgedruckte ja auch mit der zeit ab!!geht das auch bei soner jacke??

Ich denke, dass Du diesen Aufdruck wohl nie ganz entfernen kannst, selbst wenn Du sie 50 Jahre jeden Tag waschen wuerdest.

Zitat (Mikro @ 09.01.2007 00:12:41)
Zitat (damme @ 08.01.2007 16:59:04)
ich meine wen man z.B. t-shirts falsch rum wäscht dann geht da das aufgedruckte ja auch mit der zeit ab!!geht das auch bei soner jacke??

Ich denke, dass Du diesen Aufdruck wohl nie ganz entfernen kannst, selbst wenn Du sie 50 Jahre jeden Tag waschen wuerdest.

Aber blasser würde es schon *mut mach* ;)

So, wie der Druck auf dem Foto aussieht, würde ich auch sagen, daß er nicht runter geht.
Ich würd ja todesmutig mit Verdünnung dran gehen. Aber ich fürchte, dann kannst du die Jacke ganz vergessen. Andererseits... wenn du sie so, wie sie ist, nciht mehr anziehst, hast du auch wenig zu verlieren. Eine kleine Stelle... vielleicht unter dem Arm oder so... :pfeifen:

knuffel

Ahh, hier stell ich mal meine Frage ^_^

Und zwar, ist mein tolles Robbie-T-Shirt von ebay doch mal angekommen, und ich habe es jetzt erst einmal durchgewaschen *g*
Nunja, wie sooft steht da drauf, das man den 'Druck' nicht bügeln darf, der ist aber genauso wie das restliche T-Shirt zerknittert :( Ich traue mich da also echt nicht mit Bügeleisen dran (weil ich denke mal in der Fabrik wurde der druck bestimmt mit so nem heisskleber etc. draufgeklebt, und wenn dann da so nen heisses Bügeleisen dran kommt ...:ph34r: )..
Weiß einer wie ich das knitterfrei bekomme :rolleyes:

Bearbeitet von Janna am 27.01.2007 11:30:14

von links mit angefeuchtetem Küchentuch drüber?

So würd ich es jedenfalls machen.


knuffel



Kostenloser Newsletter