Löwenzahn-Flecken


Hallo,

ich muss für unsere Stallkaninchen immer Massen an Löwenzahn pflücken und habe nun meine Jeans mit dem Saft des Löwenzahns ordentlich eingesaut.

Von der Haut sind die Flecken relativ leicht mit Seife und Scheuerbürste, bzw. Sandseife zu entfernen, aber aus Gewebe??

Wer weiß Hilfe??


0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

sorry....doppelt gedrückt...

Bearbeitet von Mutti1966 am 10.07.2006 16:26:08

War diese Antwort hilfreich?

Die Flecken gehen nicht mehr raus :trösten: ,ich kenne das von meinen Kindern!

Habe auch schon alles getestet....es geht nicht :heul:

Gruß
Mutti1966

War diese Antwort hilfreich?

Hi!

Nun, kenn das nicht - hab weder Kanninchen noch Kinder. Netzrecherche ergab folgendes:

a) Flecken mit Butter/Margerine einreiben und waschen
be) frische Flecken mit Dr. Beckamnn gegen Tinte/Stock/Schimmel behandeln
c) vor der WaMa-Wäsche Shampoo drauf
d) Waschbenzin von Sil zum Sprühen (?) darufgeben und waschen

mehr hab ich auf die Schnelle nicht gefunden.

LG
MINI77

musste be) schreiben, sonst kommt der Sonnenbrillen-Smile

Bearbeitet von MINI77 am 10.07.2006 16:31:43

War diese Antwort hilfreich?

und nun noch das:

e) erst ACE und dann Oxi-Pulver und ab in die Maschine

laut einer Mutti ging das damit raus - aber nur frische Flecken.

Viel Erfolg

MINI77

War diese Antwort hilfreich?

Frisch sind die Flecken leider nicht mehr :(

Aber danke schon mal für die flinken Tipps!!

War diese Antwort hilfreich?

Egal, nen Versuch ist's ja wert. Aber gespannt wäre ich, was geholhfen hat oder auch nicht. Wäre nett, wenn du das Ergebnis posten würdest.

MINI77

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!