Wir können uns nicht entscheiden


Gibt es denn so etwas?

Zur Vorgeschichte:
wir haben im nächsten Jahr Silberhochzeit. Unsere Flitterwochen verbrachten wir auf einer Familienfreizeit ;).
Nun wollen wir im nächsten Jahr etwas Besonderes machen und hatten angedacht in den Sommerferien 5 Wochen durch die USA zu reisen (Lebenstraum vom Göga ;)). Das klappt aus Termingründen nicht so ganz. Nun haben wir uns eine Karibik-Kreuzfahrt im April herausgesucht und müssen uns bis morgen entscheiden, ob wir die Reise nehmen. Dort hätten wir eine Außenkabine mit Balkon und würden 2 Wochen lang verschiedene Inseln bereisen. Kosten incl. Flug ab Hamburg 2700,- € pro Person. Da kämen dann noch die Ausflüge und Getränke an Bord dazu. Eine ganze Menge "Kies" für 15 Tage! Alternativ haben wir angedacht, eine Flugreise in die Karibik zu machen oder ein Wohnmobil zu mieten und damit durch Schweden und Norwegen zu reisen. Große Einsparungen gibt es aber bei beiden Reisen nicht.
Das so eine Entscheidung so schwer fällt, hätte ich nicht gedacht. Könnt ihr uns nicht Tipps geben, die uns weiterhelfen?


Costa Mediterranea

Bearbeitet von Paradiesvogel am 23.07.2006 12:57:04

Paradiesvogel: wenn Du das Finanzielle ausklammerst, was sagt Dein "Bauch" dazu? Welches Urlaubsziel würde Dich am meisten locken?

Wenn ich vor ner Entscheidung stehe, schreib ich ne Positiv- und Negativliste. Das hilft mir fast immer weiter.


Schau mal, Silberhochzeit hat man doch nur einmal und ich finde sie ist heutzutag schon was besonderes das die beiden Hochzeitler für sich gebührend feiern sollten. Viele Paare bleiben gar nicht mehr solange zusammen.
Ich würde es an eurer Stelle so machen, das ich mich vom Gefühl leiten liese. Wofür ist eure stärkere Tendenz oder ist es euch im Endeffekt egal? Nehmt euch vielleicht einen Zettel zu Hilfe in dem ihr alle Für und Wider aufschreibt. Für jede Reise die ihr geplant habt extra. Vielleicht habt ihr anschließend einen Zettel auf dem mehr "Für" steht.
Oder macht wie so eine Art Tombola. Schreibt alle Ziele auf, faltet sie und lasst einen unparteiischen ziehen. Das was auf dem Zettel steht da gehts hin und das wird dann direkt gebucht bevor man sichs anders überlegt ;)

Dann wünsch ich euch mal viel Glück bei der Entscheidung, die wirklich nicht so einfach ist :blumen:


Wenn ich diese wunderbare Entscheidung hätte dann wäre ich im Wohnmobil unterwegs durch Schweden & Norwegen . Einfach himmlisch . Ich beneide dich :D


Keine Frage WOMO - Skandinavien!!!


Fliegen und mit dem Schiff rumschippern kann man auch noch wenn man älter und nicht mehr so fit ist. Für mich käm von den Zielen sowieso bloß der Norden in Frage.


Danke für eure Hinweise. So wirklich haben wir uns allerdings immer noch nicht entschieden!


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 27.11.2007 09:03:51


Hallo,
ich möchte darauf hinweisen, dass Skandinavien nicht billig ist für Urlauber. Wuerdet ihr das Wohnmobil von Deutschland aus mitnehmen ? Dann wuerde es sich lohnen es in Deutschland mit Verpflegung vollzupacken. Alkohol ist auch enorm teuer in Skandinavien !
Hmmm... ist wirklich schwer sich zu entscheiden, da die beiden Urlaubsziele ja total unterschiedllich sind. Ich denke nur, nach Skandinavien kommt man doch sicher billiger und öfter als in die Karibik, oder nicht? Schau mal unter Ryanair nach.
Also ich nehm die Karibik B)


Zitat (MEike @ 23.07.2006 - 17:57:08)
Schweden und Norwegen mit dem Wohnmobil. Da seid ihr unabhängig, und könnt immer da bleiben, wo es euch gerade am besten gefällt.

Dafür würde ich mich auch entscheiden :blumen:

Teuer ist nicht die Reise nach Skandinavien, sondern der Aufenthalt da. Die Alkoholpreise werden die Flittervögel bestimmt nicht so interessieren, zum Saufen gehen die beiden da bestimmt nicht hin, oder? Vögelchen, enttäusch mich nicht. :lol:

Kommt ja auch drauf an worauf ihr am meisten Wert legt. Erholen, entspannen, nix tun? Dann Schiff oder Karibik. Immer wieder was anderes sehen, mobil sein, selber entscheiden können, wo man hin will? Wohnmobil.

Da tendier ich für euch immer noch hin, weil das meiner Meinung nach ne Sache ist, die man vielleicht nicht ewig machen kann. Da hat man auch nen Haushalt drin, da muss für eingekauft werden und und und. Ist Stress und das erlaubt einem die Gesundheit vielleicht auch nicht immer. Flugreisen auch nicht, da haben viele ältere Leute n Problem mit. Aber ich glaub auf nem Schiff rumschippern kann man immer außer man wird schnell seekrank.


Ich würd die Kohle mal außen vor lassen, guck mal, Silberhochzeit, wieviel sind das 50 Jahre? Wer hält das schon so lange miteinander aus?

Gibt es denn garkeine Möglichkeit den Lebenstraum doch noch wahrnehmen zu können? Vielleicht Terminverschiebungen, oder so?

Weil, wer weiß, ob ihr die Chance später auch noch habt?


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 23.07.2006 - 19:43:48)
Die Alkoholpreise werden die Flittervögel bestimmt nicht so interessieren, zum Saufen gehen die beiden da bestimmt nicht hin, oder? Vögelchen, enttäusch mich nicht. :lol:

Nein Kalle, wir wollen ja was sehen und nicht mit schwerem Kopf, lallend auf den Matratzen liegen :rolleyes: !

ich seh es so wie kalle - wenn ihr jetzt noch fit seid, dann macht was "aktives" (womo im norden - ich war 4 wochen in skandinavien, würd sofort wieder hin) und zur goldenen könnt ihr euch dann von insel zu insel schippern lassen... B)

@ miele: 25 ist silber - 50 ist gold :blumen:


nun ist ja Schweden / Norwegen sozusagen um die Ecke. Keine Frage ein lohnendes Ziel. Gerade Norwegen und das nördliche Schweden sind sehr reizvoll.

Die Kreuzfahrt wäre für mich persönlich nichts, nur alte und/oder faule Menschen oder Partypeople die den ganzen Tag nur feiern und saufen.

Amerika würde ich machen so lange es geht, muss ja keine 5 Wochen sein, macht man die Tour eben etwas kleiner, sehen kann man sowieso nicht alles und wäre dem Anlass auch entsprechend würdiger, als die "Nachbarländer"


Zitat (Paradiesvogel @ 23.07.2006 - 20:01:25)
Nein Kalle, wir wollen ja was sehen und nicht mit schwerem Kopf, lallend auf den Matratzen liegen :rolleyes: !

Ich war vor Jahren in Finnland und kann mich an nix erinnern, weil ich versucht hab, nen Finnen unter den Tisch zu saufen. Hat natürlich nicht geklappt. Ist also echt ne gute Idee, in Skandinavien möglichst nüchtern zu bleiben und billiger auch, da wär mir dann vielleicht auch noch was von der Natur im Gedächtnis geblieben. :lol: :lol: :lol:

Zitat (gewitterhexe @ 23.07.2006 - 20:07:22)


@ miele: 25 ist silber - 50 ist gold :blumen:

Jau, als ich gesehen hab, dass PV Baujahr '57 ist, konnte ich es erahnen..... :rolleyes:

also ich :hirni: muss mich korrigieren. bleib zwar bei der karibik, aber auf so´n schiff will ich nich.
da hab ich schiss :wacko:


Wenn ich da noch einen Würfel mit ins Spiel bringen dürfte: Südafrikarundreise *schwärm* :wub: :wub: :wub:


Ich würd die Schiffsreise machen und mich von vorne bis hinten verwöhnen und bedienen lassen. Silber hat man nur einmal ( hoff ich mal) und in den Norden könnt ihr auch noch nächstes Jahr.
Auf jeden Fall wünsche ich Euch ne tolle Verliebtreise :wub: :wub: :wub: :blumen:


Ich würde an deiner Stelle auch auf meinen Bauch höhren. Allerdings würde mein Bauch mir zur Kreuzfahrt raten :P Denn die Frage ist , ob Ihr euch jeh wieder überwinden könnt so eine Reise zu machen.


Norwegen läuft nicht davon, das könnt Ihr immer noch machen.

Aber so eine Traumreise mit dem Schiff durch die Karibik würde ich machen, das ist dem Anlass angemessen.

Grüße
Murphy


Zitat (murphy @ 24.07.2006 - 09:18:07)
Norwegen läuft nicht davon, das könnt Ihr immer noch machen.

Aber so eine Traumreise mit dem Schiff durch die Karibik würde ich machen, das ist dem Anlass angemessen.

Grüße
Murphy

@ murphy,

ich sehe das genauso, gebe Dir vollkommen recht :yes: :yes: :yes:

Finde ich auch, das es doch was besonderes sein sollte , denn wie hier schon geschrieben, die Silberne ist schon mittlerweile in der heutigen Zeit sehr sehr selten geworden...... Freue mich für Euch.

Anders sehe ich es als Kalle der schrieb, Schiff und Karibik später zu machen wenn Zeit ist und man älter ist. Leider können viele aufgrund gesundheitlicher Probleme im Alter nämlich nicht mehr fliegen. Bei meiner Mum z.Bsp. so. Mit erst 65 für immer verboten bekommen vom Doc wegen Herz und Trombose...... Sie wäre so gerne mit mir nach Australien zur Familie geflogen die sie nicht kennt.... :heul: :heul: :heul: :heul: Wir haben es immer verschoben und gesagt, wir haben ja noch Zeit.... Nun ist es leider zu spät. Noch nicht mal eine Kurzstrecke wäre drin. Deswegen der Tipp, wenn Ihr ein Ziel für Euch gefunden habt welches über den teich gehen soll, macht es..... NAch Norwegen Schweden etc. kann man immer noch mit Auto etc. fahren, und Europa wird mit den Zügen die nun angeboten werden , auch immer besser zu erreichen.

´Die Karibik/Schiffsreise die Euch angeboten wurde für 2.700 p.P. ab Hamburg, für wie lange soll das denn sein (DU sagtest alles inclusive??)
Und ich denke mal , Ihr habt schon einen Zeitraum zum reisen in Euren Gedanken, dazu fällt mir ein, NIE !!! ein Komplettpaket im Reisebüro direkt buchen. Angebote einholen und selbst anfangen zu vergleichen.
Ich war z.Bsp. in Florida in Urlaub (ca. 4 Jahre her) (nur Hin- und Rückflug gebucht), bin von Fort Lauderdale aus mit einem Kreuzfahrtschiff los auf die Bahamas , von dort aus geht aber auch noch Mexico, oder Jamaica. Habe für eine Woche bezahlt 390 Dollar. Die werden nun bestimmt etwas teurer sein, aber der Dollarkurs ist ja im MOment soo super. Und im Internet gibt es ja mittlerweile die Möglichkeiten zu schauen wann man für ganz wenig Geld fliegen kann (Tipp auch hier an Dich: früh genug geschaut und gebucht kannst Du mit Condor für 99€ one way, also ca. 400€ für Deinen GöGa und Dich) z.Bsp. nach Las Vegas, auf die Malediven oder nach Orlando fliegen (kommen noch Treibstoff und Service Gebühren dazu) Da hättest Du aber zum vorigen Angebot von 2.700 p.P. schon fast 5000€ gespart die Du und Dein Schatz dann noch für Unterkünfte oder Schiff oder oder oder verplanen könnt.

Zum Beispiel fällt mir da gerade eine Kreuzfahrtlinie ein die super tolle Angebote machen/ Haben. Entweder sorgt Ihr da z.Bsp. selbst für Eure Anreise, oder aber es besteht die Möglichkeit direkt den Flug gleich mit zu buchen. Auf dem Schiff habt ihr dann Innen- Aussen Kabinen und und und als Auswahl, bis hin zum Penthouse ;)

Da kostet z.Bsp eine 8-tägige Kreuzfahrt ab Los Angeles weiter nach Acapulco, nach Richtung Mexico und wieder retour pro P. ab 599€ (außer Getränke alles inklusive ) Flug kann auch mit gebucht werden, weiß aber nicht wieviel mehr....

Und wenn Ihr billig nach LA kommt und die Schiffsreise bucht wo auch was gesehen wird und dann anschließend noch ein wenig Rundfahrt (im Van in USA sehr günstig, TIP : FLY and Drive Angebote einholen) dann ist das doch schon ein schöner Silberreise Tip.

UND NEIN; ICH BEKOMME KEINE PROVISIONEN oder so etwas, sind nur Tipps die ich gerne weitergeben möchte da ich selbst schon sehr vielen Freunden viel geholfen habe und selbst für mich auch den ein oder anderen Link oder Buchungsweg gefunden habe ohne die teuren Reisebüros zu konsultieren.

Kann Dir gerne mal den ein oder anderen Link per PM zusenden, kannst dann ja mal selbst schauen und Preise vergleichen (Billigflüge finden, Hotels etc).

Ganz lieben Gruß und meld Dich bei Bedarf, helfe super gerne!!! :D :D
kochgenuss

Da wir leidenschaftliche Camper sind (mit Zelt und nicht mit Wohnwagen), werden wir demnächst auch mal Schweden und/oder Norwegen bereisen. Jetzt sind wir unserem Bauchgefühl gefolgt und haben uns für die Kreuzfahrt entschieden und sie auch bereits gebucht. :applaus:



Danke für eure Tipps.


Eure Entscheidung find ich gut :applaus:
Wenn ihr an und für sich öfter mit dem Wohnwagen verreist, dann wäre das der Reise zur Silberhochzeit nicht angemessen.


ups...das mit dem Wohnwagen hab ich wohl falsch gelesen. :pfeifen:
Zelt ist auch super....hab früher mit meiner Familie 14 Jahre Dauercamping gemacht. Anfangs natürlich im Zelt



Kostenloser Newsletter