Schulranzen Reinigen


Meine zwei Jungs kommen jetzt in die Zweie Klasse doch die Schulranzen sehen schon jetzt aus wie von einer driten oder vierten Klasse. Jetzt meine Frage . Wie bekomme ich die von innen und ausen wieder richtig sauber . Bitte helft mir ich weiß nicht was ich machen soll. :(

Das kenne ich von meinen Kids auch <_< -von innen hab ich die Tornister mit Spülmittel und einen Schwamm sauber gemacht -von außen hab ich mit einer Waschpulverlauge und einen Schwamm die Tornister bearbeitet und habe dann mehrmals mit einem feuchten Tuch darüber gewischt und anschliessend draußen an der Luft austrocknen lassen -nur zu feucht darf natürlich der Tornister nicht behandelt werden .


Haltet mich jetzt nicht für übergeschnappt, aber ich habe die Schulranzen (for you) bei 30 Grad Handwäsche und mit einem Feinwaschmittel in die Waschmaschine gestopft (einzeln natürlich). Vorher habe ich die übelsten Flecken mit Gallseife eingrieben. Das Schleuderprogramm ausstellen. Und dann in der Sonne trocknen lassen. Beide Ranzen haben das anstandslos überlebt. Den Tip hab ich von einer Freundin. Sonst hätte ich das sicher nicht ausprobiert.

Ob das allerdings auch bei den anderen geht? Vielleicht, wenn du alle lockeren Plastikteile rausnimmst.

Ansonsten würde ich die Dinger, wie von janice beschrieben, behandeln.


Edit: Sorry, Schreibfehler :ph34r:

Bearbeitet von Wanderschnecke am 15.08.2006 17:11:15


Nach dem Waschen der Ranzen würde ich sie noch imprägnieren, damit
sie wieder Wasser abweisent sind.
So können die Bücher nicht nass werden, wenn der Ranzen starkem Regen
ausgesetzt ist. :)


wir haben die eastpak schulrucksäcke. die wasche ich erst aus mit spülmittelwasser, drehe sie dazu auf die linke seite. danach gründlich austrocknen und dann desinfiziere ich sie noch, anschließend gut auslüften lassen.


Den Schulranzen meiner Jüngsten 8 ist ein stabiler ) scheuere ich mit Waschpulver und der sieht danach aus wie neu. Den Schulrucksack (4you) stecke ich bei 40° in die Waschmaschine und lasse die auch schleudern. Das macht der Rucksack seit 4 Jahren mit und sieht immer noch top aus.


Ich hab den Scout von meinem Sohn mit einem Schmutzradierer gereinigt. Vor allem der Dreck von den orangen Vortaschen ist damit ganz gut weggegangen. Geht vor allem schnell und man muß nicht stundenlang scheuern. Sieht nicht aus wie neu, aber nach jahrelangem Gebrauch wieder in einem akzeptablen Zustand.

Rucksäcke wasch ich auch immer in der Waschmaschine. Klappt wunderbar.


4you, Eastpack und alle anderen Rucksäcke kann man in der tat auf 40 waschen und auch schleudern...kein Problem!


Zitat (Miele Navitronic @ 15.08.2006 22:42:36)
4you, Eastpack und alle anderen Rucksäcke kann man in der tat auf 40 waschen und auch schleudern...kein Problem!

ich habs getan: ich hab die eastpak-rucksäcke gewaschen im kaltwaschgang. dann anschließend auf links gedreht und in den trockner getan (hab mal vorsichtshalber den alten trockner genommen, aber es ist nichts passiert). dauerte nur 20 minuten.