T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Rechnung,seriös oder abzocke: Sohn soll für Abonnement 84Euro zahlen

Neues Thema Umfrage

Ich würde dem Tank seine Vertretungsbrechtigung in Zweifel ziehen und ihn auffordern seine Vollmacht im Original vorzulegen. Tja, dann kriegt man ein Originalautogramm von einem Schmidtlein (wer weiß, vielleicht läßt sich das mal gewinnbringend verscherbeln). Wenn nicht, dann muß man davon ausgehen, daß er Tank gar nicht berechtigt ist, solche Briefe zu verschicken. :D


Tankbriefe werden auf Toilettenpapier geschrieben, soviel sind sie wert.

Wie schon tausendmal gepostet: Gebt nicht unnötig Geld für Rechtsanwälte, Verbraucherzentrale oder Einschreiben aus.

Tank, Schmidtlein und Co. sind alles Blender!!!

Vermeidet bitte auch künftig Tank und Co. als Betrüger usw. zu bezeichnen. Solange sie nicht rechtskräftig verurteilt sind, können sie den Forenbetreiber von FragMutti verklagen.

Aber schön umschreiben darf man natürlich, wenn Idioten versuchen einen hereinzulgen.

Deshalb: WER ZAHLT VERLIERT!

Diese Firmen haben noch NIE einen Prozess riskiert, noch NIE ein Amtsgericht bemüht.!!!!!!!!!!
Ausserdem, immer die AGBs und das Impressum lesen!

Gerichtsstand ist auch interessant, von Simsen.de ist das in den Vereinigten Emiraten, von Vistaprint ist das Bahamas (toll, wenn man dort zum Gericht anreist, wegen ein paar hundert Euros).

Labens


Zitat (labens @ 22.10.2006 19:36:25)

Vermeidet bitte auch künftig Tank und Co. als Betrüger usw. zu bezeichnen. Solange sie nicht rechtskräftig verurteilt sind, können sie den Forenbetreiber von FragMutti verklagen.


Stimmt, Labens :blumen:
Deshalb hab ich auch in einem Beitrag weiter oben das Wort ausgetauscht ;)

Ich hoffe, ich hab nichts überlesen :pfeifen:

Bearbeitet von obelix am 22.10.2006 19:48:45

Genau denn gerade dise Brüder warten auf solcheÄuserungen. :(


Bin nicht so fit, hier Links reinsetzen zu können, aber kann zu disem Thema eine Seite nennen, die hochinteressant ist.

www.verbraucherschutz-forum

Mittlerweile sind über 20 Internetadressen dort bekannt, die Abzocke betreiben.

Die Jungs agieren sogar in der Schweiz und in Italien!!!!!!


Nachtrag:

verbraucherrecht.blogg.de/eintrag.php?id=270


So, nun hat es uns auch getroffen, mein Sohn 13 sagt mir heute er hätte eine Mail bekommen von der zully-media GmbH, download-sofort. Er hätte im März eine Mail mit Zugangsdaten bekommen, aber ein anderer Name - er hat dann eine Mail zurückgeschickt, er hätte sich da nicht angemeldet. Jetzt kam noch eine Mail, dass wenn er sich nicht angemeldet hat, Strafanzeige Gestellt wird. Er meint zwar schon mal auf der Seite gewesen zu sein, aber sich nicht angemeldet zu haben. Die haben aber Uhrzeit und IP - Ich weis ob die das wirklich verwenden könnten. Er hat auf keinen Fall etwas runtergeladen. Wie ist es eigentlich wenn ein jugendlicher falsche Angaben macht (Name, Adresse, Geburtsdatum)? -er meinte nicht.

Was ist zu tun?

Kennt jemand diese Firma?


@Sparfuchs

Gehe mal googlen.....es gibt da einige Einträge von Betroffenen.


Bin gerade dabei, hab schon einiges gelesen, was beruhigt.

Werde die mal weiter E-Mail schreiben lassen und erst reagieren, wenn etwas Gerichtliches per Post kommt - was ich aber nicht glaube.

Bearbeitet von Sparfuchs am 18.04.2007 20:22:15


Zitat (Sparfuchs @ 18.04.2007 20:21:07)
Bin gerade dabei, hab schon einiges gelesen, was beruhigt.

Werde die mal weiter E-Mail schreiben lassen und erst reagieren, wenn etwas Gerichtliches per Post kommt - was ich aber nicht glaube.

Hallo Sparfuchs... ... ...

...egal was da schriftlich kommt: AUF jeden Fall REAGIEREN und nicht den Vogel Strauß spielen... ... ...ach...wem erzähle ich das???...

Wiederspruch und so wird Dir ja bekannt sein... ... ...der Reißwolf ist die falsche Lösung... ... ...

mit ansonsten mal immer wieder reinschauendem Gruß von Mir an Dich... ... ...

Grisu...

Zitat (Sparfuchs @ 18.04.2007 20:21:07)
Bin gerade dabei, hab schon einiges gelesen, was beruhigt.

Werde die mal weiter E-Mail schreiben lassen und erst reagieren, wenn etwas Gerichtliches per Post kommt - was ich aber nicht glaube.

PN ist on Tour, sorry, hat etwas länger gedauert... ... ...

Danke Grisu,

für alle die ein ähnliches Problem haben, habe ich etwas interessantes gefunden.

http://www.verbraucherrechtliches.de/2006/...vertragsfallen/


Wieder eine Mail:

Sohnemann soll jetzt 110€ zahlen - bin einmal gespannt wieviele Mails noch kommen :D
Ich reagier erst wenn etwas per Einschreiben kommt.


Dein Sohn ist minderjährig,da kann nix passieren.NICHT ZAHLEN!! Die Firma ist beweispflichtig. :)
Die werden aber nichts unternehmen. Sollte (was ich nicht glaube ) was vom Gericht kommen,erst dann, sofort Einspruch erheben.
Den ganzen Quatsch hatte mein Sohn (20 ) mit den Gebrüdern Schmittlein,alles leere Drohungen,auch von ihrem Anwalt nur heisse Luft.Das war im September 06.
Sag deinem Sohn das er sich niemals irgendwo registrieren soll.Gibt nur Stress,den keiner braucht. :rolleyes:


Zitat (AC/DC 13 @ 20.04.2007 15:01:17)
Sag deinem Sohn das er sich niemals irgendwo registrieren soll.Gibt nur Stress,den keiner braucht. :rolleyes:

Hab ich ja, aber wie es so ist - hat gemeint wenn er falsche Daten eingibt passiert nichts. Er war jetzt aber so erschrocken, das er das nächste Mal mit Sicherheit erst mich frägt. In der Schule lernen Sie mit Internet zu recherchieren, aber die Fallen des Internets leider nicht.

Zitat (Sparfuchs @ 20.04.2007 15:04:41)
Zitat (AC/DC 13 @ 20.04.2007 15:01:17)
Sag deinem Sohn das er sich niemals irgendwo registrieren soll.Gibt nur Stress,den keiner braucht. :rolleyes:

Hab ich ja, aber wie es so ist - hat gemeint wenn er falsche Daten eingibt passiert nichts. Er war jetzt aber so erschrocken, das er das nächste Mal mit Sicherheit erst mich frägt. In der Schule lernen Sie mit Internet zu recherchieren, aber die Fallen des Internets leider nicht.

Der kleine Gauner... ... ...

...woher er das wohl hat??? tztztz... B)

Weiß er denn noch, was er eingegeben hat?

Ist vielleicht nicht ganz uninteressant, wenn dann doch noch etwas schriftliches kommt...

...mit dem Gruß von hier an DICH...

Grisu...

Grisu, das was auf der Rechnung steht als Name und Adresse, ja Geburtsdatum: Nein. Die Seite ist ja auch so gemacht, das du dich erst einmal anmelden musst um zu sehen, was man runterladen kann. Er hat sich auch nicht eingeloggt mit den Daten und nichts runtergeladen.

Das macht er zumindest nicht mehr - das ist Lernen.

Noch einen Tipp für die Kidis hier

Bearbeitet von Sparfuchs am 20.04.2007 15:38:36


Es gibt Neues über die Gebr. Schmidtleins - hier

(Mein Fall gehört da nicht dazu, ist ein anderer Anbieter, habe von dem aber auch nichts merehört)


Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter