Glaub mein Handy ist kaputt: es geht ständig aus ...


... wenn eine SMS kommt. Ganz schlimm ist es wenn ein Anruf kommt, dann geht es dirket aus und ich brauche mindestens ne halbe Stunde bis ich es wieder anbekomme.
Das Akku ist voll, ich habe auch schon die Karte raus und wieder rein, bzw eine andere von gleichen Anbieter und vom anderen Anbieter reingelegt. Bei allen drei Karten das Gleiche. Es dauert dann, wenn es angeht sehr lange bis es "hochgefahren ist" - man könnte glatt meinen es sei eingefroren :blink:

Hab das Motorola RAZR V3.

Hat jemand von euch ne Idee was das sein könnte?

:blumen:

Bearbeitet von Rheingaunerin am 25.08.2006 14:34:30


mein Nokia hatte das auch...war wohl nen Softwarefehler...bin dann in nen Laden, die haben neue Software draufgespielt...haben die zumindest gesagt... :pfeifen:

:o Ich hab auch das Motorola RAZR V3...ojee, hoffentlich kein Serienfehler :blink:


Ich wills nicht hoffen Mellly, mir gefällt nämlich zum ersten Mal ein Handy richtig gut :blink: vielleicht ist das ja der Punkt warum es immer wieder ausgeht :lol:


Ich habe das Handy auch und keine Probleme damit. Das wirst du wohl einschicken müssen!


Das Motorola ist doch noch nicht so lange auf dem Markt , also hast Du noch Garantie drauf !?

Geh in den Laden damit und reklamier das :blumen: .


Zitat (Rheingaunerin @ 25.08.2006 14:33:33)
... wenn eine SMS kommt. Ganz schlimm ist es wenn ein Anruf kommt, dann geht es dirket aus und ich brauche mindestens ne halbe Stunde bis ich es wieder anbekomme.
Das Akku ist voll, ich habe auch schon die Karte raus und wieder rein, bzw eine andere von gleichen Anbieter und vom anderen Anbieter reingelegt. Bei allen drei Karten das Gleiche. Es dauert dann, wenn es angeht sehr lange bis es "hochgefahren ist" - man könnte glatt meinen es sei eingefroren  :blink:

Hab das Motorola RAZR V3.

Hat jemand von euch ne Idee was das sein könnte?

:blumen:


Das Ist zu 99,9% Dein Akku, der zu diesem Fehler führt.
Auch Lithium-Ionen Akkus wie beim Motorola können in bestimmten Fällen den sog. Memory-Effekt bekommen, wenn sie Anfangs nicht mindestens 3-4 mal völlig entladen wurden.

Eine techn. Abhandlung über die Entstehung und die Wirkungsweise des Memory-Effektes möchte ich mir hier verkneifen, da der Beitrag dann zu lang werden würde.

Akku austauschen und alles sollte wieder einwandfrei funktionieren.

Bearbeitet von Zaubergift am 25.08.2006 14:51:51

Zitat (Zaubergift @ 25.08.2006 14:50:43)
Zitat (Rheingaunerin @ 25.08.2006 14:33:33)
... wenn eine SMS kommt. Ganz schlimm ist es wenn ein Anruf kommt, dann geht es dirket aus und ich brauche mindestens ne halbe Stunde bis ich es wieder anbekomme.
Das Akku ist voll, ich habe auch schon die Karte raus und wieder rein, bzw eine andere von gleichen Anbieter und vom anderen Anbieter reingelegt. Bei allen drei Karten das Gleiche. Es dauert dann, wenn es angeht sehr lange bis es "hochgefahren ist" - man könnte glatt meinen es sei eingefroren  :blink:

Hab das Motorola RAZR V3.

Hat jemand von euch ne Idee was das sein könnte?

:blumen:


Das Ist zu 99,9% Dein Akku, der zu diesem Fehler führt.
Auch Lithium-Ionen Akkus wie beim Motorola können in bestimmten Fällen den sog. Memory-Effekt bekommen, wenn sie Anfangs nicht mindestens 3-4 mal völlig entladen wurden.

Eine techn. Abhandlung über die Entstehung und die Wirkungsweise des Memory-Effektes möchte ich mir hier verkneifen, da der Beitrag dann zu lang werden würde.

Akku austauschen und alles sollte wieder einwandfrei funktionieren.

mein Akku hat Anfangs auch nicht lange gehalten...war von Nokia total verwöhnt....den mußte ich höchstens alle 1 1/2 Wochen aufladen....das Motorola war nach 2 bis 3 Tagen alle....jetzt hat er sich aber gefangen :lol:

Zitat (Zaubergift @ 25.08.2006 14:50:43)
Zitat (Rheingaunerin @ 25.08.2006 14:33:33)
... wenn eine SMS kommt. Ganz schlimm ist es wenn ein Anruf kommt, dann geht es dirket aus und ich brauche mindestens ne halbe Stunde bis ich es wieder anbekomme.
Das Akku ist voll, ich habe auch schon die Karte raus und wieder rein, bzw eine andere von gleichen Anbieter und vom anderen Anbieter reingelegt. Bei allen drei Karten das Gleiche. Es dauert dann, wenn es angeht sehr lange bis es "hochgefahren ist" - man könnte glatt meinen es sei eingefroren  :blink:

Hab das Motorola RAZR V3.

Hat jemand von euch ne Idee was das sein könnte?

:blumen:


Das Ist zu 99,9% Dein Akku, der zu diesem Fehler führt.
Auch Lithium-Ionen Akkus wie beim Motorola können in bestimmten Fällen den sog. Memory-Effekt bekommen, wenn sie Anfangs nicht mindestens 3-4 mal völlig entladen wurden.

Eine techn. Abhandlung über die Entstehung und die Wirkungsweise des Memory-Effektes möchte ich mir hier verkneifen, da der Beitrag dann zu lang werden würde.

Akku austauschen und alles sollte wieder einwandfrei funktionieren.

den Memoryeffekt gabs doch nur bei NiCd Akkus

Ich lass mein Akku immer ganz leer werden. Erst wenn es den Warnton abgibt, dann lade ich es auf.

Hm, dann werde ich es wohl in den Laden bringen müssen und mir solange ein einfaches zulegen :blink:


Als ich die Threa-Überschrift gelesen hab, dachte ich sofort an ein Nokia-Handy, denn damit hatte ich früher auch immer Probleme.
Ich denke auch, dass das ein Akku-Problem ist, bring es zurück und reklamier das! :blumen:


Zitat (Denza @ 25.08.2006 14:57:25)

den Memoryeffekt gabs doch nur bei NiCd Akkus

Da muß ich Dir leider widersprechen. Die Werbung behauptet zwar immer, daß bei Lithium-Ionen Akkus ein Memory-Effekt nicht auftreten könne, dies ist aber nur bedingt richtig.

Entscheidend für die weitere Lebensdauer dieser Akkus ist die Behandlung des neuen und "jungfräulichen" Akkus.

Wird dieser nicht die ersten drei-vier Einsätze vollständig geladen und auch wieder entladen, dann hast Du auch bei diesen Akkus hinterher Probleme mit dem Memory-Effekt.

Zitat (Zaubergift @ 25.08.2006 15:38:50)
Zitat (Denza @ 25.08.2006 14:57:25)

den Memoryeffekt gabs doch nur bei NiCd Akkus

Da muß ich Dir leider widersprechen. Die Werbung behauptet zwar immer, daß bei Lithium-Ionen Akkus ein Memory-Effekt nicht auftreten könne, dies ist aber nur bedingt richtig.

Entscheidend für die weitere Lebensdauer dieser Akkus ist die Behandlung des neuen und "jungfräulichen" Akkus.

Wird dieser nicht die ersten drei-vier Einsätze vollständig geladen und auch wieder entladen, dann hast Du auch bei diesen Akkus hinterher Probleme mit dem Memory-Effekt.

bei diversen Feldversuchen in diversen Hochschulen und Laboratorien konnte aber ein solcher Effekt nicht nachgewiesen werden.

Können wir gern mal per PM ausdiskutieren, nicht das wir die Mädels langweilen.

Zitat (Denza @ 25.08.2006 15:45:33)

Können wir gern mal per PM ausdiskutieren, nicht das wir die Mädels langweilen.

Pah, ihr wollt ja nur keine Zeugen dabei haben :lol:

Zitat (Rheingaunerin @ 25.08.2006 15:06:58)
Ich lass mein Akku immer ganz leer werden. Erst wenn es den Warnton abgibt, dann lade ich es auf.

Hm, dann werde ich es wohl in den Laden bringen müssen und mir solange ein einfaches zulegen  :blink:

Wenn die das Handy einschicken müssen bekommst Du für die Zeit ein kostenloses Ersatzhandy , kannst Dir also das Geld für ein neues sparen !

Ich glaube aber das Akkus nicht in die Garantie reinfallen :hmm: !

Ich hatte fast das gleiche Problem mit meinem Nokia, telefonieren war echt unmöglich.
Da war der Akku aber auch schon 4 Jahre alt. Hab mir nen neuen gekauft und schon ging wieder alles prima. ^_^


Das liegt am Akku....ich hatte mal zwei V525...erst ging das eine platt, genau so, hinterher ließ es sich nicht mehr einschalten....Neues Akku...5€ und: GEHT wieder! :D


Two weeks later ging das andere genauso kaputt! :o

Seitdem: Keine Motorollas mehr.


@jeanette: Motorola ist schon sehr lange aufn Markt, was handys angeht!


Zitat (Miele Navitronic @ 25.08.2006 20:27:06)
Das liegt am Akku....ich hatte mal zwei V525...erst ging das eine platt, genau so, hinterher ließ es sich nicht mehr einschalten....Neues Akku...5€ und: GEHT wieder! :D


Two weeks later ging das andere genauso kaputt! :o

Seitdem: Keine Motorollas mehr.


@jeanette: Motorola ist schon sehr lange aufn Markt, was handys angeht!

Das ist vollkommen richtig. Ein neues Handy muß erst vollständig aufgeladen werden und dann 2mal ganz(!) entleert sein, dann sind die Akkus erst im richtigem Betrieb. Steht übrigens in jeder Gebrauchsanweisung !

oops

Zitat
Steht übrigens in jeder Gebrauchsanweisung !



Die sind sogar noch eingepackt! :blink:

Zitat (Miele Navitronic @ 25.08.2006 20:32:12)
oops

Zitat
Steht übrigens in jeder Gebrauchsanweisung !



Die sind sogar noch eingepackt! :blink:

du kannst lesen ? :o - ich habs mir erzählen lassen

Zitat (Chilly @ 25.08.2006 20:35:10)
Zitat (Miele Navitronic @ 25.08.2006 20:32:12)
oops

Zitat
Steht übrigens in jeder Gebrauchsanweisung !



Die sind sogar noch eingepackt! :blink:

du kannst lesen ? :o - ich habs mir erzählen lassen

:D ch hab noch nie ne Gebrauchsanweisung gelest! :P

Zitat (Miele Navitronic @ 25.08.2006 20:27:06)
Das liegt am Akku....ich hatte mal zwei V525...erst ging das eine platt, genau so, hinterher ließ es sich nicht mehr einschalten....Neues Akku...5€ und: GEHT wieder!  :D


Two weeks later ging das andere genauso kaputt!  :o

Seitdem: Keine Motorollas mehr.


@jeanette: Motorola ist schon sehr lange aufn Markt, was handys angeht!

Beim V525 ist der Akku eh Müll, der vom Nachfolger ist wesentlich besser.
Und bei nem 5€-Akku brauchst du dich auch nicht wundern wenn der Schrott ist :D

Zitat (Lion @ 25.08.2006 20:51:24)
Zitat (Miele Navitronic @ 25.08.2006 20:27:06)
Das liegt am Akku....ich hatte mal zwei V525...erst ging das eine platt, genau so, hinterher ließ es sich nicht mehr einschalten....Neues Akku...5€ und: GEHT wieder!  :D


Two weeks later ging das andere genauso kaputt!  :o

Seitdem: Keine Motorollas mehr.


@jeanette: Motorola ist schon sehr lange aufn Markt, was handys angeht!

Beim V525 ist der Akku eh Müll, der vom Nachfolger ist wesentlich besser.
Und bei nem 5€-Akku brauchst du dich auch nicht wundern wenn der Schrott ist :D

Der hält aber, jetz schon länger, wie der Orginalakku! :D

Zitat (Miele Navitronic @ 25.08.2006 20:27:06)
Seitdem: Keine Motorollas mehr.


@jeanette: Motorola ist schon sehr lange aufn Markt, was handys angeht!

Mielchen das weis ich aber das VZR 3 gibt es ja noch nicht so lange

So, ich hab jetzt ein neues Handy mit Vertrag, keine Prepaid mehr.
Die lief wohl laut dem vor zwei Tagen erhaltenen Schreiben ab, angeblich, da hab ich dann versucht bei meinem Anbieter anzurufen, aber da geht wohlweislich nur eine Dame vom Band ran :pfeifen: also keine Chance es näher abzuklären und woanders fühlte man sich nicht verantwortlich. Ich müsse diese besagte Nummer anrufen.
Nun wird die Karte leertelefoniert und dann wird sie :verbannt:
Hoffe das Neue ist nicht gleich wieder mit Systemfehler oder der Gleichen behaftet ... wobei bei meinem Glück, schließ ich gar nichts mehr aus :lol:
Hat jemand das Nokia 6101? Das krieg ich. Karte usw habe ich schon, nur das Handy musste direkt bei Nokia bestellt werden da sie es momentan nicht im Angebot hatten und demnach auch nicht vorrätig. Aber ich habe gut gehandelt, bekomme es für 1€ :pfeifen:

@Miele,
vor dem RAZR V3 hatte ich das V220 (das hat auch mein LG) und davor das V525. Also ich war immer damit zufrieden. Das ist bestimmt auch auf die Produktionsreihe abhängig, wie bei Autos. Einer hat Glück, der Andere mit gleichem nur reparaturen.

Bearbeitet von Rheingaunerin am 30.08.2006 16:21:13


Zitat (Rheingaunerin @ 30.08.2006 16:19:11)
So, ich hab jetzt ein neues Handy mit Vertrag, keine Prepaid mehr.
Die lief wohl laut dem vor zwei Tagen erhaltenen Schreiben ab, angeblich, da hab ich dann versucht bei meinem Anbieter anzurufen, aber da geht wohlweislich nur eine Dame vom Band ran :pfeifen: also keine Chance es näher abzuklären und woanders fühlte man sich nicht verantwortlich. Ich müsse diese besagte Nummer anrufen.
Nun wird die Karte leertelefoniert und dann wird sie :verbannt:
Hoffe das Neue ist nicht gleich wieder mit Systemfehler oder der Gleichen behaftet ... wobei bei meinem Glück, schließ ich gar nichts mehr aus :lol:
Hat jemand das Nokia 6101? Das krieg ich. Karte usw habe ich schon, nur das Handy musste direkt bei Nokia bestellt werden da sie es momentan nicht im Angebot hatten und demnach auch nicht vorrätig. Aber ich habe gut gehandelt, bekomme es für 1€ :pfeifen:

@Miele,
vor dem RAZR V3 hatte ich das V220 (das hat auch mein LG) und davor das V525. Also ich war immer damit zufrieden. Das ist bestimmt auch auf die Produktionsreihe abhängig, wie bei Autos. Einer hat Glück, der Andere mit gleichem Auto nur reparaturen.

Das Handy scheint nicht schlecht zu sein, bekommt man ohne Vetrag für 125 Euro.
Hoffentlich zahlst du das über den Tarif,Grundgebühr nicht drauf.

Zitat (Rheingaunerin @ 30.08.2006 16:19:11)

Hat jemand das Nokia 6101?

kleiner tipp bei nokia is die telefonsoftware nicht immer die aktuellste, lass sie dir im nokiashop updaten!

ansonsten wie von nokia gewöhnt easy handling

ich habe das 6630 - die Software funktioniert absolut nicht _ über Kabel! nur Bluetooth--- Krise vorprogrammiert - Update übrigens auch nicht - aber das Handy ist OKI :blumen:


Das Handy war heute da :sabber: schon geholt und ausgepackt, da hat doch glatt die Abdeckung fürs Akku gefehlt :labern:
Also noch mal ins Geschäft, sie bestellen mir eine, die kommt allerdings erst Mittwoch. Naja, ich hab dann ne Handytasche umsonst bekommen damit ich es solange da rein stecken kann :)

Gefällt mir gut, läuft auch alles soweit ich das beurteilen kann. Aber die Klingeltöne sind ja wirklich zum Abgewöhnen :blink:
Hab mir direkt Lordi runtergeladen als Real Klingelton ... das fetzt .... :headbang: :headbang: :headbang:

Draufzahlen werd ich durch die Grundgebühr sicher. Dachte aber das es teurer wäre als 125€ .... :hmm:
Nun muss ich noch nachkucken wie ich das mit dem Radio mache, wobei, eigentlich brauch ich das gar nicht.

Bearbeitet von Rheingaunerin am 02.09.2006 00:49:42



Kostenloser Newsletter