Wäsche riecht erst gut,nach kurzem tragen stinkts


Hallo Ihr alle!

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Ich habe ein paar lieblingskleidungsstücke die mir echt sorgen machen :heul: .
Ich wasche die Sachen ganz normal ,meist bei 40 grad, mit der Buntwäsche. Da ist noch alles ok. Auch nach dem trocknen ist alles noch bestens...die Wäsche riecht gut. Wenn ich die Pullis allerdings wenige Stunden an habe stinken die als hätte ich die Pullis seit Jahren nicht in der Maschiene gehabt.

Das ärgert mich total :wallbash: . Zum einen waren die Sachen nicht billig und zum anderen sind da echt ein paar Lieblingsstücke dabei.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Ratschläge und Tips geben....


Müffelwäsche

Guck mal da, das Thema hatten wir schön öfter mal!

LG

Das passiert manchmal bei T-Shirts meines Mannes.
Die sind dann aber irgendwelche hypermodernen mit hohem Polyesteranteil.
40 Grad reicht da dann wohl nicht aus, um den ganzen Mief (Schweißgeruch etc.) rauszukriegen. Die Kleidung riecht anfangs meist nur frisch, weil Duftstoffe aus Waschmittel und Weichspüler das übertünchen.
Wenn die Teile aber nicht heißer gewaschen werden, würde ich vielleicht mal Sagrotan versuchen, killt alle Bakterien, auch bei niedriger Temperatur.


Gutes Gelingen :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:


Ich habe gerade die Beiträge in dem Forum "Wäsche muffelt" gelesen. Aber das trifft nicht richtig auf meine Wäsche zu. :(
Die Wäsche riecht erst ganz normal wenn sie aus der Maschiene kommt. Auch wenn sie trocken ist riecht sie noch gut...wenn ich die Pullis kurze Zeit an habe fangen sie an zu stinken. Die restlichen Teile aus der Maschiene stinken nicht. Es dreht sich nur um einzelne Teile...
Die Stoffe sind mit hohem Baumwollanteil. Also nicht so ein "Plastikzeug" wo man total drin schwitzt.


Probier es doch erstmal mit dem Sagrotan-Zeug aus. In Baumwolle schwitzt man auch, nur fällt nicht so auf wie bei Polyester, weil die Baumwolle das gleich aufsaugt.


Das gleiche Problem hab ich auch manchmal, dann hilft nur Wama mit Kochwäsche befüllen und dann Wäschesagrotan für die Müffelteile.



Kostenloser Newsletter