Offene Schuhe bei Männern ? Schuhe,Männer,Outfit,Kleidung,Sommer


Hi liebe Muttis ! :)

man sagt, Frauen kennen sich besser aus mit Mode als wir Männer.
Naja...vielleicht ist das auch nur ein Gerücht. Meine Frage passt sicher nicht in diese unangenehme Jahreszeit, aber ich sehe jeden Sommer Männer in Flip-Flops. Für mich wäre das ein No-Go.

Sneakers bei über 30 Grad sind nicht das Optimale.

Wäre es okay, wenn man Sandalen (als Mann) trägt ?
Ich bevorzuge Sandalen, aber immer wieder passiert es mir, daß ich
doof angeschaut werde. Wisst ihr, warum ?

Gelten die immer noch als "Modesünde" ? Wer kann mich mal aufklären ?

PS: das gepostete Bild ist von meinen Sandalen ...schäm.... :unsure:


Hallo, @Froschmann ;) ,

warum sollten normale Herrensandalen ein 'no-go' sein?- Bild habe ich von Deinen Tretern allerdings nicht gefunden.
Mein Mann trägt gute Sandalen, hat mehrere Variationen.- UND dann noch "Birkenstöckers", weil er Probleme mit dem Füßen hat ab und an.

Was absolut GARNICHT geht, sind Adiletten, dann evtl. noch kaputt, dazu dann dicke dunkle Wollsocken mit ausgeleiertem Gummiband, und glänzende, zu enge Shorts.- Das ist für MICH der Obergau, und ich muß schnellstens zur Spucktüte greifen, wenn zwischen Shorts und Socken dann noch Krampfader-gezierte, haarige Fussballer-Beine zu sehen sind.

FlipFlops gibt es übrigens auch in Designer-Varianten.- Und, wenn's zum Outfit passt, und man(n) kann drin laufen, warum denn nicht?

Liebe Grüße...IsiLangmut

Bearbeitet von IsiLangmut am 13.01.2012 17:44:18


Hallo,

1. ich sehe kein Bild

2. Sandalen kann man/ Mann anzehen, z. Bsp. am Strand, oder wenn es sehr warm ist.....

3. nur nicht mit weissen Tennissocken


Huhu ja, das mim Bild funz irgendwie nicht (ich hab das schon paar mal versucht zu posten) Schade.....ach ja, ich trage Outdoorsandalen. Kennt ihr die ? Das sind die mit so Klettverschlüssen, tragen auch viele Touristen


Ich hoffe das ist kein Fußfetischist... :P zumal ich Füße gaaaaar nicht leiden mag :D Aber ich finde auch offene Schuhe bei Männern besser als Sneakers wo Man(n) wahrscheinlich noch Käsefüße bekommt...

Edit...habe mal ein Bild angehängt was ich für offene Schuhe bei Männern ganz angenehm finde.. Schuhe für Männer im Sommer

Bearbeitet von Katrin85 am 13.01.2012 17:56:09


@hotfrog: diese Trekking-Sandalen, die Du meinst, sollten nur mit Jeans, oder reinen Freizeithosen getragen werden.- Falls Du einen "seriösen Büro-Job" hast, und etwa mit Schlips und Kragen da erscheinen mußt, ist es fehl am Platze.

Gruß...IsiLangmut


Hallo und herzlich willkommen

Thema gab´s schon mal


mit Jeans ? kann ich mir nicht vorstellen, da wären Cargo-Shorts doch besser, oder etwa nicht ? Ach ja, ich trag die natürlich nur in der Freizeit und Urlaub.
Trotzdem werde ich doof angeschaut (meist von Frauen) . Ich weiss, die gelten als unstylisch, aber ich kombiniere die doch mit nem Freizeitoutfit !


Also ich muss sagen, ich mag sie nicht diese Trekkingschuhe!

Dann lieber diese Lederbänder die über kreuz gehen... so wie in meinem Link oben!


welche Socken passen zu diesen Trekkingsandalen am ehesten ?
Ich mein jetzt nicht diese furchtbaren Tennissocken, sonder schwarze Socken. Wäre das okay oder lieber barfuß ?


Wenn du trecking machst, also in den Bergen rumhüpst, oder den Eifelsteig begehst, dann sind Sneakersocken ok.

Bist du am Strand, Promende oder in der City dann NEIN.


ich trag die natürlich (!) barfuß (hab auch gepflegte Füße) aber ich frage deshalb, weil ich immer wieder mal Typen in dieser Socken-Sandalen Kombi sehe. Ich frage mich dann immer wieder, warum die nur so rumlaufen ?


kann es sein das ich mir meiner fuss oder barfuss in schuh oder socken in schuhfetisch ahnung richtig liege? kommt mir sehr komisch vor ! ^^


Ja, das frage ich mich auch oft.



Beispiel: Sommer 2003 ist uns allen noch als Jahrhundertsommer bekannt.

ich bin mit dem Radel von NRW über die Berge nach kurz vor Luxemburg.

An den Füßen Damen-Aerobic-Sneakers geschlossen und Sneakersocken an.
Warum trage ich in dieser Glut Hitze geschlossene Schuhe und Socken?
Weil ich meine Füße auf dem Rad vor dem Asphalt und der Pedale bedingt durch eine sportliche Tätigkeit geschützt habe. Die Socken in den Schuhen haben die stete Reibung der Füße im Schuh geschützt.

Hat zwar Käsefüße gebracht, aber das hat in sportlichen Fall einen Toten interessiert. Hier war mein Fuß geschützt. Und am ersten Final gabs ne Pension, wo ich mich duschen konnte.
Dann ist das ok.

Die gleichen Schuhe und Socken beim Baden am Strand oder Schwimmbad wäre ein absolutes no go gewesen.
Warum? Weil es einfach unglaubwürdig ausschaut.


Zitat (Katrin85 @ 13.01.2012 18:52:35)
kann es sein das ich richtig liege...

:lol: Spielverderberin...

Ja, das leuchtet ein ! jedenfalls käme ich nie auf den Gedanken, Sandalen mit Socken zu tragen...weil wie DANN wohl die Frauenwelt bei so nem Anblick reagiert ? laut PRADA soll das ja (angeblich) tatsächlich ein "Modetrend" sein, diese Kombination....warum, ist mir ein Rätsel


GLUCCI empfiehlt neuerdings auch Sandalen mit ohne Söckchen.
Und...hohe Leder Sneakers mit wilden Fransen ... ^_^


Nu ja...ich war länger nicht bei PRADA...da treibt sich neuerdings ja allerhand Volk rum :pfeifen:
Daher weiß ich nicht, WAS die derzeit als stylisch vorgeben.- Man sollte evtl. mal David Beckham oder Markus Schenkenberg befragen?

Grinsegruß...Isi


Also ich finde offene Schuhe bei Männern ob nun mit oder ohne Socken ganz ganz schrecklich. wenn ich Männer sehe die in der City Barfuss in FlipFlops rumlaufen krieg ich das :kotz:
Ich finde Füße eh schon nicht so ansprechend und dann find ich das in der Stadt so furchtbar unhygienisch, weils da einfach dreckig ist und die Füße immer widerlicher ausehen. Ich hab auch keinen Bock in ne Spritze Scherben etc zu treten.
Vor allem Männer haben meist beharrte Füße das sieht aus wie bei Hobbits^^
Ich würde bei 40 Grad noch geschlossene Schuhe tragen sage aber keinem er soll es mir gleich tun.

Am Strand isses ok aber dann wirklich NUR am Strand...^^


(Tante Edit sagt furchtbar macht mehr Sinn wie fruchtbar^^)

Bearbeitet von Fireloki am 13.01.2012 19:28:07


Ich finde Sandalen bei Männern ok, wenn sie modisch sind und zum Gesamtoutfit passen. Auch die Treter die Katrin85 gepostet hat, gefallen mir an Männern. Also nicht diese beigefarbenen Altherrensandalen mit Tennissocken. Die Füße sollten natürlich gepflegt sein und unbesockt.
Viele der Männer die ich kenne tragen auch farblich passende Socken zu den Trekkingsandalen. Dann guck ich zwar auch komisch, sage aber (meistens) nichts. Männer haben leider nicht dieselben Freiheiten wie Frauen, wenns ums Schuhwerk geht. Ist ungerecht. Ich sehe es daher nicht ein, warum sie bei Gluthitze ihre Schweißfüße in geschlossenen Schuhen quälen sollen. Billige Plastik-FlipFlops sind allerdings nur was fürn Strand (und ich selber würd die nicht mal dort anziehen).


Ich find Sandalen- egal, ob bei Mann oder Frau- einfach nur schrecklich. Selbst, wenn die Füsse gepflegt sind und man frisch vom Fusspfleger kommt... brr... Nee. Brauch ich nicht. Auch diese hochhakigen Sandaletten, die im Frühjahr/Sommer in den Regalen der Schuhgeschäfte sprießen wie Pilze nach einem warmen Sommerregen, mag ich nicht.
Ganz schlimm wirds dann mit Socken^^
Flip-flops find ich okay...

Ich trag im Sommer aber lieber Peeptoes oder Ballerinas.


Zitat (Craban @ 14.01.2012 15:50:34)
... trag im Sommer aber lieber Peeptoes.....

Und ich finde es so häßlich, wenn da vorne ein einzelner oder auch fette Zehe rausquillen.

Also lederne Flip-flops, die nicht badelatschenmäßig rüberkommen, finde ich auch für Männerfüße ok.
Aber bitte bitte, die Zehennägel superkurz und weder gelb noch schwarz. Hornhaut an den Fersen, die dann noch rissig ist, ist einfach nur ekelhaft. Sehe ich sommers in Kassen-Wartenschlangen so oft, und nicht nur bei Männern. Da habe ich meistens ausreichend Zeit, Blicke schweifen zu lassen.
Vielleicht sollte ich mir das mal vor dem Einkauf gönnen, spart man viel Knete betr. Appetitlosigkeit...

Socken an Männerfüßen gehen m.M. nach nur in geschlossenen Schuhen mit langen Hosen.


:blink: also ich bin ja für die gleichberechtigung: wenn frauen im sommer mit luftigen füssen rumlaufen, warum sollen männer das nicht dürfen?

ich würde mir das als mann nicht gefallen lassen :P

opa-sandalen mit tennissocken find ich nun auch nicht den bringer... aber wem's gefällt... warum nicht?

:pfeifen: ich für meinen teil trage was mir spass macht und womit ich mich wohlfühle und es ist mir so ziemlich egal was andere darüber denken :P

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 14.01.2012 16:44:26



Kostenloser Newsletter