harte weihnachtsplätzchen


wie lagert ihr eure plätzchen? meine liegen in blechdosen,behalten zwar den guten geschmack,werden aber hart.wer hat nen guten tipp?



Kleine Apfelstückchen etwas in der Aufbewahrungs'einheit' verteilen und kühl sollte das Gebäck stehen.
Meine lagern entsprechend auf dem Balkon.
Kann aber dauern, vorallem, wenn die Plätzchen schon hart sind.... meine Erfahrung.
Meistens sind sie an Ostern optimal :pfeifen: .... grübel.

Liebe Grüßé :blumen:
taline.


Die Keksdose mit Frischhaltefolie oder Butterbrotpapier auslegen. Wenn die Plätzchen richtig abgekühlt! sind kommen sie bei mir in die Keksdose.


Ich stelle Plätzchen die weich bleiben/werden sollen immer ins Schlafzimmer, weil dort (durch das geöffnete Fenster) stets eine feuchtere Luft ist als im Wohnbereich.


Eine Scheibe Brot mit in die Dose legen.
Das mach ich immer mit meinem Honigkuchen in der Weihnachtszeit, der muss mindestens eine Woche vor Verzehr ruhen und wenn kein Brot drin liegt, wird er hart.


Honigbrot... Klingt lecker, Rumpumpel.

Könttest du, äh, das Rezept verraten- oder mir zuflüstern, wenn es ein geheimes FAmilienrezept ist? ;)



Kostenloser Newsletter