Miele Gasherd - Brennersockel putzen


Ich habe ein tollen Gaskochfeld mit fünf Flammen, die größte ist ein WOK-Brenner, von dem aus auch die anderen Flammen gezündet werden. Mit den Ringen etc. habe ich kein Problem, allerdings ist nach ausgiebigem Nutzen und gelegentlichem Überschwappen der - auch noch ziemlich verwinkelte - Sockel des Brenners verschmutzt. Viel Angriffsfläche zum Schrubben gibt's da nicht. Was kann ich tun?


Schau mal, ob hier was dabei ist was weiterhilft :
https://www.frag-mutti.de/verkrusteten-gash...reinigen-a9741/

hier kannst du auch noch mal stöbern : https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=36344

Bearbeitet von Natze am 03.03.2017 16:58:00


wie kann ich dir jetzt grad nicht sagen, :pfeifen: doch für danach. :wub:

Alufolie drüber legen und dann die Brenner wieder drauf, so machen wir das in der Küche, auf Arbeit.
du brauchst danach nur einfach das Alu ersetzen und alles ist wieder sauber. :wub:



Kostenloser Newsletter