Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.

Wie wird der Brotboden weicher?

Neues Thema Umfrage
Hallo , ich backe ja mein Brot selber , aber ich habe das Problem das der Brotboden hart wird , oben ist der schön kross nur unter zu hart .
Wie bekomme ich den Brotboden weicher ? .
Ich backe Mischbrot , Weißbrot , Teebrot und verschiedene Körnerbrote .
Ich backe ohne Maschine und Brotform , alles mit der Hand .
Hat jemand von euch einen Tipp ? .
Vg.
Ute .

Hier -> https://forum.frag-mutti.de/index.php?showt...41#entry3498433
hast Du schon mal gefragt - und auch eine Antwort bekommen. :)

War diese Antwort hilfreich?

was ist passiert - diese Frage hast du doch schon gestellt und da findest du Antworten

hast du deinen Tread nicht wieder gefunden?

Hier : https://forum.frag-mutti.de/index.php?showt...dpost&p=3498433

War diese Antwort hilfreich?

Nun ich werde dir einen Tipp geben .Bei zu harter Kruste oder Boden fehlt aktives Backmalz.Es ist für eine dünne rösche Kruste und dünnenBoden verantwortlich.Es gibt zusätzlichen Geschmack und die Krume wird gleichmäßiger.Ich benutze Weizenmalz und Roggenmalz.Es gibt auch noch Gerstenmalz,wird zum Brötchenteig zugegeben.Es hat auch noch dieses typische Aroma und den Duft.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (frohnatur1, 04.05.2021)
Nun ich werde dir einen Tipp geben .Bei zu harter Kruste oder Boden fehlt aktives Backmalz.Es ist für eine dünne rösche Kruste und dünnenBoden verantwortlich....

Echt? Ich habe noch nie Backmalz verwendet, aber einen harten Boden bei meinen Broten, habe ich trotzdem nicht.
War diese Antwort hilfreich?

Als ich noch kein Backmalz hatte,ersetzte ich es durch Rübensirup.Der Sauerteig war sehr sauer in den ersten Monaten.
Dann entdeckte ich bei unserer Mühle Weizen- Backmalz.Es ist auch süßlich und ich merkte eine deutliche Verbesserung der Kruste.Heute könnte der Sauerteig ruhig saurer sein.Mit der Zeit wird er immer milder.Natürlich können auch andere Faktoren eine Rolle spielen.Zu wenig Hitze im Ofen oder zu wenig Wasser im Teig.
Oder der Teig ist nicht lange genug gegangen.Oder der Teigtemperatur war zu kalt oder zu warm beim Kneten.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter