Teppich bildet sich Blase


Die Blase in Länge von 30 cm bildet sich. Der Teppich liegt schon jahrelang und ich habe das Sideboard weggestellt und den Tppich an der Wand 2 cm verkürzt. Trotzdem geht die Stelle nicht weg. Soll ich mal Wasser drauf geben?


Warum hast du nicht dieses gelesen?
https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=59246


Da in dem verlinkten Fred auch nur ein hilfreicher Beitrag (bzw. ein Link )war, setze ich den Link einfach nochmal hier rein:

Teppichdellen wieder wegbekommen (<= anklicken)

Kurz gefasst: mal feucht machen und etwas schweres drauflegen (da ich vermute, es handelt sich um einen in Zimmergröße verlegten Teppich?)

Kann es sein, dass Du Fußbodenheizung hast? Bei uns war es früher auch so, dass der Teppich nach etlichen Jahren plötzlich Falten geworfen hat, bedingt durch 'platttreten', Fußbodenheizung, Möbel verschieben etc., damals hieß es, das ist normal, wenn ältere Teppiche irgendwann Falten werfen, sind halt Alterserscheinungen... unser Teppich war auch nicht vollverklebt, sondern nur an den Rändern.



Kostenloser Newsletter